Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Bundestagswahl am 22. September 2013

Am 22. September 2013 sind die Bürgerinnen und Bürger der Bundesrepublik Deutschland aufgerufen, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen und die Abgeordneten des 18. Deutschen Bundestages zu wählen.

 Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag :

  • Deutsche oder Deutscher im Sinne des Artikels 116 Absatz 1 des Grundgesetzes ist
  • das 18. Lebensjahr vollendet hat
  • mindestens drei Monate vor der Wahl in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung hat oder sich sonst gewöhnlich aufhält und
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist

Informationen zum Wahlrecht für im Ausland lebende Deutsche finden Sie hier.

Wahl von Schöffen

Wahl von Schöffen

Kino: Das Leuchten der Erinnerung

26. & 27. Februar, jew. 20 Uhr

„Immer ein glückliches Händchen“ (1)

Swen Henseler zum Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Jülich bestellt

„Immer ein glückliches Händchen“ (2)

Swen Henseler zum Wehrleiter der Freiwilligen Feuerwehr Jülich bestellt

Weltspieletag auf der Schlossplatzwiese

Familien sind am 26. Mai herzlich eingeladen

Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 06.07.2015 | © 2017