Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Virtuelles Jülich

VON JULIACUM VIRTUELL BIS JÜLICH
 

Bild: Virtuelles Jülich 2nd Version    
Das Redaktionsteam des Forschungszentrums, des Fördervereines "Festung Zitadelle Jülich e.V." und der Stadt Jülich hat die CD "Virtuelles Jülich -VON JULIACUM VIRTUELL BIS JÜLICH-" aus dem Jahre 1998 neu aufgelegt. Diese Auflage enthält neben textlichen Verbesserungen weitere Animationen, aktuelle Videos über die Stadt Jülich sowie eine englischsprachige Version.


Wenn Sie Interesse an der CD-Rom "Virtuelles Jülich" haben, können Sie diese bei nachfolgend genannten Stellen zum Selbstkostenpreis (5,-- EURO) erhalten.
  • Stadtmarketing Jülich e.V. (extern), Kleine Rurstrasse 20, 52428 Jülich (am Hexenturm)
  • Pforte Neues Rathaus, Grosse Rurstr. 17, 52428 Jülich (am Schwanenteich)
  • Förderverein Festung Zitadelle Jülich e.V., Märkische Str. 5, 52428 Jülich
Für die CD-Version ist kein Internetanschluss erforderlich. Sie können sich somit längere Ladezeiten im Internet ersparen und erhalten ausserdem im Vergleich zur Internetversion z.B. qualitativ bessere Videosequenzen, Musikuntermalung und Sprachausgabe.

 

Kurzum: Eine einmalige CD-ROM über 2000 Jahre Stadtbaugeschichte Jülichs nicht nur zum Verschenken.



Anerkennungsjahr in der KiTa!

Kino: Paddington 2

22. & 23. Januar, 17 Uhr, Kuba

Kino: Der Mann aus dem Eis

22. & 23. Januar, 20 Uhr, Kuba

Parken während Karnevalsveranstaltungen

Stadt Jülich und innogy überreichen innogy-indeland Klimaschutzpreis (2)

Klimaschützergruppen erhalten Preisgelder von 2.500 Euro

Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 07.07.2015 | © 2017