Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Europawahl 2014 am 25. Mai 2014

Am Sonntag, 25. Mai 2014, findet die Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland statt.

Wahlberechtigt ist, wer

  • am Wahltage Deutsche bzw. Deutscher ist,
  • das 18. Lebensjahr vollendet hat und
  • mindestens seit drei Monaten in der Bundesrepublik Deutschland oder in den übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft eine Wohnung innehat oder sich sonst dort gewöhnlich aufhält sowie
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist.

Wahlrecht für Deutsche im Ausland

Darüber hinaus sind auch alle im Ausland lebenden Deutschen unter bestimmten Voraussetzungen auf Antrag wahlberechtigt. Weitere Angaben finden Sie unter Informationen des Bundeswahlleiters zum Wahlrecht für Deutsche im Ausland.

Service für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger

Außerdem auf Antrag wahlberechtigt sind Staatsangehörige der übrigen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (Unionsbürger), die in Jülich einen Hauptwohnsitz haben. Weitere Angaben finden Sie unter Service des Bundeswahlleiters für Unionsbürgerinnen und Unionsbürger.

Weitere Informationen:

Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Jülich

Jülich Magazin Nr. 16 vom 11.08.2017

Park und Tourist-Information kooperieren

Halbjahreskarten und „Jülich zum Ausmalen“ wechselseitig im Verkauf

Der Buchsbaumzünsler

Fachgerechte Entsorgung der befallen Buchsbäume

Wer hat dem Maulwurf auf den Kopf gemacht?

Themenabend zum Thema „ Wie unterstütze ich mein Kind beim trocken werden?“

„China German Story – Start from Taicang“

Eine Fotoausstellung im Rahmen der Städtepartnerschaft Jülich-Taicang

Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 06.07.2015 | © 2017