Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Landtagswahl am 9. Mai 2010

Aktuelle Informationen zur Landtagswahl

Der fünfzehnte Landtag des Landes Nordrhein-Westfalen wird am 9. Mai 2010 gewählt.

Die Abgeordneten des Landtags Nordrhein-Westfalen werden in allgemeiner, unmittelbarer, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt.

Gegenüber der letzten Landtagswahl ist das Wahlsystem, vergleichbar dem Wahlsystem bei Bundestagswahlen, auf ein Zweistimmensystem umgestellt worden.

Jeder Wähler hat jetzt zwei Stimmen, eine Erststimme für die Wahl eines Wahlkreisabgeordneten und eine Zweitstimme für die Wahl einer Landesliste.

Wahlberechtigt ist, wer am Wahltag

  • Deutscher im Sinne des Artikels 116 Abs. 1 des Grundgesetzes ist
  • das achtzehnte Lebensjahr vollendet hat
  • mindestens seit dem 16. Tag vor der Wahl in Nordrhein-Westfalen seine Wohnung, bei mehreren Wohnungen seine Hauptwohnung hat oder sich sonst gewöhnlich aufhält und keine Wohnung außerhalb des Landes hat, sowie
  • nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen ist.

Wahlberechtigte, die im Wählerverzeichnis eingetragen sind, können an der Wahl

  • durch Stimmabgabe im Wahllokal ihres Stimmbezirks oder
  • durch Briefwahl teilnehmen.

 

Straßenverzeichnis und Wahllokalübersicht
Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Landtagswahl am 09. Mai 2010
Zugelassene Parteien zur Landtagswahl - Presseinformation der Landeswahlleiterin Nordrhein-Westfalen -
Wahlen in Nordrhein-Westfalen
(Innenministerium des Landes Nordrhein-Westfalen)



Kontakt
Wahlbüro der Stadt Jülich, Herr Muckel, Tel. 0 24 61 / 63 375, Herr Großmann, Tel. 0 24 61 / 63 376,
E-Mail: wahlbuero@juelich.de



Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Jülich

Jülich Magazin Nr. 16 vom 11.08.2017

Park und Tourist-Information kooperieren

Halbjahreskarten und „Jülich zum Ausmalen“ wechselseitig im Verkauf

Der Buchsbaumzünsler

Fachgerechte Entsorgung der befallen Buchsbäume

Wer hat dem Maulwurf auf den Kopf gemacht?

Themenabend zum Thema „ Wie unterstütze ich mein Kind beim trocken werden?“

„China German Story – Start from Taicang“

Eine Fotoausstellung im Rahmen der Städtepartnerschaft Jülich-Taicang

Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 06.07.2015 | © 2017