Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Personalrat

Der Personalrat ist die gewählte Vertretung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung Jülich.

Er besteht aus 9 Vertreterinnen bzw. Vertretern, hiervon 1 Person für die Gruppe der Beamtinnen und Beamten und 8 Personen für die tariflich beschäftigten Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die Aufgaben und Befugnisse des Personalrats ergeben sich aus dem Landespersonalvertretungsgesetz NRW.
Die Wahl des Personalrats erfolgt grundsätzlich turnusmäßig alle vier Jahre.

Gesamtpersonarat und JAV-Vertreter

Nachdem die Personalratswahl im Jahre 2012 wegen der Beteiligung der freiwilligen Feuerwehrleute erfolgreich von der Dienststelle angefochten wurde, fand im Juli 2013 eine Neuwahl des Personalrates statt. Das Wahlergebnis war nahezu identisch mit dem der Wahl im Jahre 2012. Aufgrund des verkleinerten Personalrates mussten zwei Personalratsmitglieder ausscheiden. Sie stehen aber noch als Stellvertreter zur Verfügung.

Um die Arbeit im Personalrat effektiver zu gestalten, haben wir bereits nach der Wahl 2012 PR-interne Arbeitsgruppen gebildet.
Es sind die Arbeitsgruppen: Arbeitsschutz, Gesundheitswesen, Betriebsveranstaltungen und Öffentlichkeitsarbeit. In den verschiedenen Aufgabengebieten wurden und werden die Personalratsmitglieder fortgebildet, damit entsprechende Arbeit geleistet werden kann. Wir versuchen uns mit neuen Ideen in diese Bereiche einzubringen.

Amtliche Bekanntmachungen der Stadt Jülich

Jülich Magazin Nr. 16 vom 11.08.2017

Park und Tourist-Information kooperieren

Halbjahreskarten und „Jülich zum Ausmalen“ wechselseitig im Verkauf

Der Buchsbaumzünsler

Fachgerechte Entsorgung der befallen Buchsbäume

Wer hat dem Maulwurf auf den Kopf gemacht?

Themenabend zum Thema „ Wie unterstütze ich mein Kind beim trocken werden?“

„China German Story – Start from Taicang“

Eine Fotoausstellung im Rahmen der Städtepartnerschaft Jülich-Taicang

Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 17.09.2015 | © 2017