DIE JAGD - EIN SCHATZ AN MOTIVEN

Sonderausstellung in Kooperation mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt

Ausstellung im Pulvermagazin und Schlosskeller der Zitadelle

Die Jagdausstellung entstand in Kooperation mit dem Städtischen Museum Schloss Rheydt und wird im völlig neu gestalteten Pulvermagazin und im Schlosskeller präsentiert. Im Kontext der Hofkultur spielte die Jagd eine herausragende Rolle in der Konstruktion fürstlicher Leitbilder sowie dynastischer Identität und Kontinuität. Dabei dienten Heldenlegenden, die von heroischen Jagdabenteuern erzählten, der Inspiration. Die zahlreichen Bedeutungsebenen von Jagddarstellungen reichten von allegorischen und moralischen Sinngehalten bis hin zu erotischen Anspielungen. Skurrile Affenjagden in Kupferstichen und Tapisserien waren Ausdruck eines innovativen Umgangs mit dem Jagdmotiv. Ebenso humorvoll wie allegorisch wurde das Jagdmotiv in der niederländischen Malerei des Goldenen Zeitalters im 17. Jahrhundert dargestellt. Gleichzeitig wurde für den neuen Kunstmarkt das Thema umgesetzt. In einem Ausblick zeigt die Ausstellung, dass die Jagd als ein unerschöpflicher Motivschatz noch im 19. Jahrhundert Künstlern der Düsseldorfer Malerschule als Inspirationsquelle diente.


Der Katalog zur Ausstellung

Austellungskatalog zum Kooperationsprojekt des Städtischen Museums Schloss Rheydt,
Mönchengladbach, mit dem Museum Zitadelle Jülich
Marcell Perse, Karlheinz Wiegmann (hrsg.)
21 × 28 cm, 184 Seiten, 169 Abbildungen, Klappenbroschüre
ISBN 978-3-7319-0777-0 / Imhof-Verlag
Preis: 19,95 €
Erhältlich auch an der Museumskasse

  • 17  Sep  2021

    Dorfentwicklungskonzept (DEK) – Die nächsten Veranstaltungstermine stehen fest!

    Broich und Koslar als nächste Stationen

    mehr
  • 16  Sep  2021

    “Aktiv, gesund und sicher unterwegs“

    Jülicher Innenstadt wird vier Tage “autoarm”

    mehr
  • 16  Sep  2021

    Impfungen im Kreis Düren: Die neuen Haltestellen des Impfbusses

    21. - 26.09.2021

    mehr
  • 15  Sep  2021

    Crazy Comedy im Kulturbahnhof

    Comedy ist die Liebe zum Lachen im Leben

    mehr
  • 15  Sep  2021

    Kino: Abseits des Lebens

    20. & 21.09.2021, jew. 20 Uhr, Kuba

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK