Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


04.10.2018 | Pressestelle (allgemein)

Ausstellung: Kreativität und Forschung

Bild: Ein buntes Bild aus der Ausstellung
Forschung trifft auf Kreativität. Foto: Christoph Klemens

Eröffnung am 19. Oktober, 19.30 Uhr, Neues Rathaus

Am Freitag, den 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr öffnen sich die Türen des neuen Rathauses von Jülich um die Ausstellung „Kreativität und Forschung“ zu präsentieren. Bei der Ausstellung trifft internationale Kunst auf Forschung und Industrie.

Kreativität gilt als der große Hoffnungsträger in Forschung und Wissenschaft. Doch was ist Kreativität? Wissenschaftlich betrachtet sind bisher alle Versuche Kreativität verbindlich zu definieren oder gar zu messen gescheitert.

Kreativität scheint in ihrer Komplexität kaum fassbar, und das in ihr ruhende Geheimnis nicht fassbar. Auch die Unterscheidung in den Prozess des Entstehens und den Prozess der Wirkung bringt die Forschung nicht entscheidend weiter, zu sehr ist es ein Spiel mit einer metaphysischen Ebene.

Die Ausstellung nähert sich diesen Widersprüchen auf unkomplizierte Art an und präsentiert ausgewählte Werke von internationalen und Jülichern Künstlern aus verschiedensten Kunstsparten. Neben abstrakter Malerei über Karikatur, Portrait, Pop-Art und Fotografie, sehen sie auch Werke aus Forschung, Industrie und Jureca. Der Eintritt ist kostenfrei.

Bebauungsplan A 48 „Pavillon Schlossplatz“

Klarstellung zur Bekanntmachung

Ausschuss für Kultur, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing

13.06.2019

9,6 Millionen Euro für den Wohnungsbau im Kreis Düren

Unterstützung Wohnungsbau

Bürgerbeteiligung geht in die zweite Runde

Stadtspaziergänge zur Identifikation der Wünsche vor Ort

18 Semester und annähernd 100 Besuche bei Künstlern in der Region

Projekt „Kultur im Alter – Kunst von meiner Haustür“ des Seniorenbeirates ist eine Erfolgsstory

Der Verein Menschsein e.V. präsentiert: Beckmann’s Plan

13. Juni, 20 Uhr, Kuba (Kneipe)

Kino: Stan & Olli

11. Juni, 20 Uhr, Kuba

Kleinkunst: Kai Kramosta

Normal müsste dat halten - Handwerker, Baustellen, Dorfbewohner

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

6. Juni, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Sitzung des Stadtrates

6. Juni, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus


04.10.2018 | Pressestelle (allgemein)

Ausstellung: Kreativität und Forschung

Bild: Ein buntes Bild aus der Ausstellung
Forschung trifft auf Kreativität. Foto: Christoph Klemens

Eröffnung am 19. Oktober, 19.30 Uhr, Neues Rathaus

Am Freitag, den 19. Oktober 2018 um 19.30 Uhr öffnen sich die Türen des neuen Rathauses von Jülich um die Ausstellung „Kreativität und Forschung“ zu präsentieren. Bei der Ausstellung trifft internationale Kunst auf Forschung und Industrie.

Kreativität gilt als der große Hoffnungsträger in Forschung und Wissenschaft. Doch was ist Kreativität? Wissenschaftlich betrachtet sind bisher alle Versuche Kreativität verbindlich zu definieren oder gar zu messen gescheitert.

Kreativität scheint in ihrer Komplexität kaum fassbar, und das in ihr ruhende Geheimnis nicht fassbar. Auch die Unterscheidung in den Prozess des Entstehens und den Prozess der Wirkung bringt die Forschung nicht entscheidend weiter, zu sehr ist es ein Spiel mit einer metaphysischen Ebene.

Die Ausstellung nähert sich diesen Widersprüchen auf unkomplizierte Art an und präsentiert ausgewählte Werke von internationalen und Jülichern Künstlern aus verschiedensten Kunstsparten. Neben abstrakter Malerei über Karikatur, Portrait, Pop-Art und Fotografie, sehen sie auch Werke aus Forschung, Industrie und Jureca. Der Eintritt ist kostenfrei.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK