Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


10.12.2019 | Pressestelle (allgemein)

Auszeichnung in Focus Money

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich GmbH
Logo der Stadtwerke Jülich GmbH

Stadtwerke Jülich erhalten „Prädikat Silber“

In der Oktober-Ausgabe von Focus Money wurden vom Nachrichtenmagazin Preis-Leistungs-Verhältnisse auf den Prüfstand gestellt. Dazu hat das Unternehmen „Deutschland Test“ - zusammen mit Focus Money und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) - Verbraucherurteile ausgewertet.

Der Ansatz: Je mehr (subjektive) Kundenurteile erfasst und ausgewertet werden können, desto klarer lässt sich daraus ein objektives Bild zeichnen. 20.000 Unternehmen und Marken aus 280 Branchen wurden über 18 Monate hinweg unter die Lupe genommen. Mit dabei sind die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Sie erhielten die Auszeichnung „Preissieger - Prädikat Silber“ und sind im weiten Umkreis das einzige Stadtwerk mit dieser guten Benotung. Der Energiedienstleister sieht diese Auszeichnung als Bestätigung, seinen Kunden ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten.

Drei Punkte-System

Für jede geprüfte Marke wurden drei Werte ermittelt: die Anzahl der positiven Nennungen zum Thema Preis/Leistung, bereinigt um die negativen und neutralen. Dies machte ein Viertel der Gesamtwertung aus. Zu weiteren 25 Prozent floss der Anteil der positiven und neutralen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung an allen Nennungen der Marke – abzüglich des Anteils der negativen Nennungen zum Thema Preis/Leistung an allen negativen Nennungen – in die Gesamtwertung ein. Die restlichen 50 Prozent machte der Anteil der positiven (abzüglich der negativen) Nennungen an allen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung“ aus.

Die Auszeichnung wurde anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben, wobei die Berechnung branchenspezifisch auf einer Skala von 0 bis 100 Punkte erfolgte. Das Prädikat „Preissieger – Prädikat Silber“ wurde den Marken verliehen, die 80 und mehr Zähler in der Bewertung hatten. 

Coronavirus-Fälle auf dem Jülicher Obsthof

Stand: 08.08.2020

Gewerbeamt und Fundbüro geschlossen

10. - 14. August 2020

Revier-Tour der Zukunftsagentur macht Halt in Jülich

8. August 2020, 9 - 10.30 Uhr, Marktplatz in Jülich

Biergartenkonzert

Indie Provinz live auf der Biergarten-Bühne

Corona-Fälle auf Jülicher Obsthof

Stand: 05.08.2020

Jülich wächst durch Zuwanderung vor allem in der Kernstadt

Stadt Jülich veröffentlicht neueste Bevölkerungszahlen im Demografiebericht 2020

Kino: Parasite

10. & 11. August, jew. 20 Uhr, Kuba

Neue Fahrpläne im Schülerspezialverkehr

Einige Fahrpläne haben sich leicht geändert

Einkauf auf dem Wochenmarkt

Bitte Mund-Nase-Bedeckung nicht vergessen

„Wasser marsch!“ für durstige Stadtbäume

Feuerwehr unterstützt städtischen Bauhof: „Jeder Baum freut sich über jeden Tropfen!“


10.12.2019 | Pressestelle (allgemein)

Auszeichnung in Focus Money

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich GmbH
Logo der Stadtwerke Jülich GmbH

Stadtwerke Jülich erhalten „Prädikat Silber“

In der Oktober-Ausgabe von Focus Money wurden vom Nachrichtenmagazin Preis-Leistungs-Verhältnisse auf den Prüfstand gestellt. Dazu hat das Unternehmen „Deutschland Test“ - zusammen mit Focus Money und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) - Verbraucherurteile ausgewertet.

Der Ansatz: Je mehr (subjektive) Kundenurteile erfasst und ausgewertet werden können, desto klarer lässt sich daraus ein objektives Bild zeichnen. 20.000 Unternehmen und Marken aus 280 Branchen wurden über 18 Monate hinweg unter die Lupe genommen. Mit dabei sind die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Sie erhielten die Auszeichnung „Preissieger - Prädikat Silber“ und sind im weiten Umkreis das einzige Stadtwerk mit dieser guten Benotung. Der Energiedienstleister sieht diese Auszeichnung als Bestätigung, seinen Kunden ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten.

Drei Punkte-System

Für jede geprüfte Marke wurden drei Werte ermittelt: die Anzahl der positiven Nennungen zum Thema Preis/Leistung, bereinigt um die negativen und neutralen. Dies machte ein Viertel der Gesamtwertung aus. Zu weiteren 25 Prozent floss der Anteil der positiven und neutralen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung an allen Nennungen der Marke – abzüglich des Anteils der negativen Nennungen zum Thema Preis/Leistung an allen negativen Nennungen – in die Gesamtwertung ein. Die restlichen 50 Prozent machte der Anteil der positiven (abzüglich der negativen) Nennungen an allen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung“ aus.

Die Auszeichnung wurde anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben, wobei die Berechnung branchenspezifisch auf einer Skala von 0 bis 100 Punkte erfolgte. Das Prädikat „Preissieger – Prädikat Silber“ wurde den Marken verliehen, die 80 und mehr Zähler in der Bewertung hatten. 

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK