Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


10.12.2019 | Pressestelle (allgemein)

Auszeichnung in Focus Money

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich GmbH
Logo der Stadtwerke Jülich GmbH

Stadtwerke Jülich erhalten „Prädikat Silber“

In der Oktober-Ausgabe von Focus Money wurden vom Nachrichtenmagazin Preis-Leistungs-Verhältnisse auf den Prüfstand gestellt. Dazu hat das Unternehmen „Deutschland Test“ - zusammen mit Focus Money und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) - Verbraucherurteile ausgewertet.

Der Ansatz: Je mehr (subjektive) Kundenurteile erfasst und ausgewertet werden können, desto klarer lässt sich daraus ein objektives Bild zeichnen. 20.000 Unternehmen und Marken aus 280 Branchen wurden über 18 Monate hinweg unter die Lupe genommen. Mit dabei sind die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Sie erhielten die Auszeichnung „Preissieger - Prädikat Silber“ und sind im weiten Umkreis das einzige Stadtwerk mit dieser guten Benotung. Der Energiedienstleister sieht diese Auszeichnung als Bestätigung, seinen Kunden ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten.

Drei Punkte-System

Für jede geprüfte Marke wurden drei Werte ermittelt: die Anzahl der positiven Nennungen zum Thema Preis/Leistung, bereinigt um die negativen und neutralen. Dies machte ein Viertel der Gesamtwertung aus. Zu weiteren 25 Prozent floss der Anteil der positiven und neutralen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung an allen Nennungen der Marke – abzüglich des Anteils der negativen Nennungen zum Thema Preis/Leistung an allen negativen Nennungen – in die Gesamtwertung ein. Die restlichen 50 Prozent machte der Anteil der positiven (abzüglich der negativen) Nennungen an allen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung“ aus.

Die Auszeichnung wurde anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben, wobei die Berechnung branchenspezifisch auf einer Skala von 0 bis 100 Punkte erfolgte. Das Prädikat „Preissieger – Prädikat Silber“ wurde den Marken verliehen, die 80 und mehr Zähler in der Bewertung hatten. 

Aufgrund von Wartungsarbeiten

Jülicher Erdgas-Tankstelle am 27. und 28. Januar außer Betrieb

Baumpflegearbeiten

Marktstraße gesperrt

Bewerberfrühstück der Kreismäuse AöR

25. Januar, 10 – 12 Uhr, Kita Kreismäuse (Marienstraße 17, Düren)

Donnerstags wieder Treffen im Brückenkopf-Park

Seniorenbeirat startet die monatlichen Termine am 12. März

Fundsachen

September bis Dezmber 2019

Konzert des Collegium Musicum Jülich

25. Januar, 19.30 Uhr, PZ Gymnasium Zitadelle

Jülicher Bürgerbus kommt manchmal verspätet an Haltestellen an Voraussichtlich bis Ende Februar

Jülicher Bürgerbus Verspätungen

Stellenausschreibung Pädagogische Fachkräfte und Ergänzungskräfte (m/w/d)

26.01.2020

Stellenausschreibung Stellvertretung der Kita-Leitung (m/w/d)

26.01.2020

Stellenausschreibung Kita-Leitungen (m/w/d)

26.01.2020


10.12.2019 | Pressestelle (allgemein)

Auszeichnung in Focus Money

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich GmbH
Logo der Stadtwerke Jülich GmbH

Stadtwerke Jülich erhalten „Prädikat Silber“

In der Oktober-Ausgabe von Focus Money wurden vom Nachrichtenmagazin Preis-Leistungs-Verhältnisse auf den Prüfstand gestellt. Dazu hat das Unternehmen „Deutschland Test“ - zusammen mit Focus Money und dem Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) - Verbraucherurteile ausgewertet.

Der Ansatz: Je mehr (subjektive) Kundenurteile erfasst und ausgewertet werden können, desto klarer lässt sich daraus ein objektives Bild zeichnen. 20.000 Unternehmen und Marken aus 280 Branchen wurden über 18 Monate hinweg unter die Lupe genommen. Mit dabei sind die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Sie erhielten die Auszeichnung „Preissieger - Prädikat Silber“ und sind im weiten Umkreis das einzige Stadtwerk mit dieser guten Benotung. Der Energiedienstleister sieht diese Auszeichnung als Bestätigung, seinen Kunden ein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu bieten.

Drei Punkte-System

Für jede geprüfte Marke wurden drei Werte ermittelt: die Anzahl der positiven Nennungen zum Thema Preis/Leistung, bereinigt um die negativen und neutralen. Dies machte ein Viertel der Gesamtwertung aus. Zu weiteren 25 Prozent floss der Anteil der positiven und neutralen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung an allen Nennungen der Marke – abzüglich des Anteils der negativen Nennungen zum Thema Preis/Leistung an allen negativen Nennungen – in die Gesamtwertung ein. Die restlichen 50 Prozent machte der Anteil der positiven (abzüglich der negativen) Nennungen an allen Nennungen zum Thema „Preis/Leistung“ aus.

Die Auszeichnung wurde anhand der erreichten Punktzahl im Gesamt-Ranking vergeben, wobei die Berechnung branchenspezifisch auf einer Skala von 0 bis 100 Punkte erfolgte. Das Prädikat „Preissieger – Prädikat Silber“ wurde den Marken verliehen, die 80 und mehr Zähler in der Bewertung hatten. 

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK