Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Pressemitteilungen


21.09.2022 | Pressestelle (allgemein)

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde

Bild: Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH.  Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich
Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH
Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich

Nach einem trockenen und heißen Sommer wird die nächste Musterfläche begrünt

Am Montag, dem 05.09.2022, wurde der zweite Mustergarten gestaltet.

Die Gartenbau Strehl GmbH hat den zweiten von drei bisher geplanten Mustergärten auf dem Gelände des Brückenkopf Parks in Jülich gestaltet. Das Team rückte der etwa 6 x 6 Meter großen Fläche mit schwerem Gerät zu Leibe. Im Handumdrehen wurde die Grasnarbe abgeschält und die gesamte Fläche gefräst.

Gepflanzt wurde nach einem Leit- und Begleitstauden-Aufbau mit der Präriemischung Silbersommer und Portugiesischem Kirschlorbeer.

Wie auch schon zu Beginn der Arbeiten am ersten Mustergarten, haben die Kolleginnen und Kollegen der Stabsstelle „NaMoK“ den Gärtnern für die Arbeit am Projekt Gartenhandschuhe aus Fair-Trade- Naturkautschuk, nachhaltiger Forstwirtschaft und Bio-Baumwolle überreicht und über die 17 Ziele der vereinten Nationen informiert.

Besucherinnen und Besuchern des Parks sind herzlich eingeladen, sich ein Bild von den Pflanzflächen zu machen. Es werden weiterhin Sponsoren und helfende Hände mit grünem Daumen für das Projekt gesucht. Werden Sie daher Teil des Teams „Grün statt Grau“ und unterstützen Sie uns bei diesem Projekt.

Halten Sie sich über die Webpage www.juelich.de/klimaschutz über Aktuelles informiert.

Bilder (PDF)

„Auf vielen Gebieten besondere Verdienste vorzuweisen“

Verleihung des Ehrenrings der Stadt Jülich an Wolfgang Gunia und Heinrich Stommel

Nachruf

Ehrenringträger Hans August Schüssler

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde

Nach einem trockenen und heißen Sommer wird die nächste Musterfläche begrünt

Einladung zum Runden Tisch im Stadtteilzentrum Jülich-Nordviertel

26.09.2022, 18 Uhr

Herbstferienworkshops im Museum Zitadelle

Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren

Citymanagement präsentiert sich mit Infostand

18. und 21.09.2022

Die neue Acting Class an der Musikschule Jülich

Schauspielfieber in der Herzogstadt

Einladung zum Runden-Tisch im Quartierszentrum Jülich-Heckfeld

22.09.2022, 18 Uhr

Faktor X Agentur der indeland GmbH

Neues Beratungsangebot für Bauleute

GISA KLÖNNE „FÜR DIESEN SOMMER“

Eine Lesung und Gespräch organisiert vom Seniorenbeirat der Stadt Jülich


21.09.2022 | Pressestelle (allgemein)

Die Gestaltung der Mustergärten der Stadt geht in die zweite Runde

Bild: Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH.  Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich
Mustergarten der Gartenbau Strehl GmbH
Foto (c) Eva Strehl, Stadt Jülich

Nach einem trockenen und heißen Sommer wird die nächste Musterfläche begrünt

Am Montag, dem 05.09.2022, wurde der zweite Mustergarten gestaltet.

Die Gartenbau Strehl GmbH hat den zweiten von drei bisher geplanten Mustergärten auf dem Gelände des Brückenkopf Parks in Jülich gestaltet. Das Team rückte der etwa 6 x 6 Meter großen Fläche mit schwerem Gerät zu Leibe. Im Handumdrehen wurde die Grasnarbe abgeschält und die gesamte Fläche gefräst.

Gepflanzt wurde nach einem Leit- und Begleitstauden-Aufbau mit der Präriemischung Silbersommer und Portugiesischem Kirschlorbeer.

Wie auch schon zu Beginn der Arbeiten am ersten Mustergarten, haben die Kolleginnen und Kollegen der Stabsstelle „NaMoK“ den Gärtnern für die Arbeit am Projekt Gartenhandschuhe aus Fair-Trade- Naturkautschuk, nachhaltiger Forstwirtschaft und Bio-Baumwolle überreicht und über die 17 Ziele der vereinten Nationen informiert.

Besucherinnen und Besuchern des Parks sind herzlich eingeladen, sich ein Bild von den Pflanzflächen zu machen. Es werden weiterhin Sponsoren und helfende Hände mit grünem Daumen für das Projekt gesucht. Werden Sie daher Teil des Teams „Grün statt Grau“ und unterstützen Sie uns bei diesem Projekt.

Halten Sie sich über die Webpage www.juelich.de/klimaschutz über Aktuelles informiert.

Bilder (PDF)

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK