Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


20.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Bild: Ein mit verschiedenen Waren gefüllter Einkaufswagen
Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Telefonische Anfragen für Bestellungen

Ältere, kranke oder behinderte Menschen sind in vielerlei Hinsicht auf Unterstützung angewiesen, wenn sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten. Da ist es hilfreich, wenn sie im Bedarfsfall auf Hilfsdienste zurückgreifen können. Der Seniorenbeirat organisiert daher seit vielen Jahren einen Einkaufsdienst. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer übernehmen gerne die gewünschten Besorgungen. 

Der erste Kontakt erfolgt über die Mitglieder des Seniorenbeirates:

Gisela Booz                                Tel.: 02461-576 18

Renate Hövelmann                     Tel.: 02461-910 175

Ruth Tavernier-Schwab              Tel.: 02461-340 444

Von Montag bis Freitag sind die drei Damen jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar und vermitteln einen Einkäufer, der alles Weitere wird mit den Hilfesuchenden bespricht.

Katholische Grundschule Jülich am Freitag, 28.02.2020 geschlossen!

KGS gechlossen 28.02.2020

Landeszentrum Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-WestfalenNordrhein-Westfalen

Handzettel Corona-Virus

Parkplatzsperrung Neues Rathaus

29.02.2020

Schule öffnet wieder

02.03.2020

Wichtige Bürgerinformation des Gesundheitsamtes des Kreises Düren zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Die Stadt Jülich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Amtsleitung (w/m/d) für das Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Stellenausschreibung

Neue Online-Beteiligung zum Integrierten Handlungskonzept

04.03.2020

Narren stürmen das Rathaus

Kinderdreigestirn übernimmt den Stadtschlüssel

Sitzung des Stadtrates

27. Februar, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Babysitter-Kurs

29. Februar


20.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Bild: Ein mit verschiedenen Waren gefüllter Einkaufswagen
Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Telefonische Anfragen für Bestellungen

Ältere, kranke oder behinderte Menschen sind in vielerlei Hinsicht auf Unterstützung angewiesen, wenn sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten. Da ist es hilfreich, wenn sie im Bedarfsfall auf Hilfsdienste zurückgreifen können. Der Seniorenbeirat organisiert daher seit vielen Jahren einen Einkaufsdienst. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer übernehmen gerne die gewünschten Besorgungen. 

Der erste Kontakt erfolgt über die Mitglieder des Seniorenbeirates:

Gisela Booz                                Tel.: 02461-576 18

Renate Hövelmann                     Tel.: 02461-910 175

Ruth Tavernier-Schwab              Tel.: 02461-340 444

Von Montag bis Freitag sind die drei Damen jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar und vermitteln einen Einkäufer, der alles Weitere wird mit den Hilfesuchenden bespricht.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK