Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


20.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Bild: Ein mit verschiedenen Waren gefüllter Einkaufswagen
Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Telefonische Anfragen für Bestellungen

Ältere, kranke oder behinderte Menschen sind in vielerlei Hinsicht auf Unterstützung angewiesen, wenn sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten. Da ist es hilfreich, wenn sie im Bedarfsfall auf Hilfsdienste zurückgreifen können. Der Seniorenbeirat organisiert daher seit vielen Jahren einen Einkaufsdienst. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer übernehmen gerne die gewünschten Besorgungen. 

Der erste Kontakt erfolgt über die Mitglieder des Seniorenbeirates:

Gisela Booz                                Tel.: 02461-576 18

Renate Hövelmann                     Tel.: 02461-910 175

Ruth Tavernier-Schwab              Tel.: 02461-340 444

Von Montag bis Freitag sind die drei Damen jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar und vermitteln einen Einkäufer, der alles Weitere wird mit den Hilfesuchenden bespricht.

Gemeinsame Veranstaltungsreihe in Düren und Jülich 75 Jahre nach dem Bombardement am 16. November 1944

Programm liegt u.a. auch im Neuen Rathaus in Jülich aus

Interkulturelle Woche 2019

Kolping Roadshow „Integration“ zu Besuch in Jülich auf dem Marktplatz

Straßensperrung Kapuzinerstraße/Baierstraße

18. September

Tina Teubner: Wenn du mich verlässt komm ich mit

25. September, 20 Uhr, Kuba

Versteigerung von Fundsachen

21. September, 14 Uhr, Hof der Stadtverwaltung

Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Jülich

17. - 19. September

Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie, Integration, Soziales, Schule und Sport

16. September, 18 Uhr, Großer Sitzungssaal im Neuen Rathaus

Verletzte Nilgans am Schwanenteich

Keine Hilfe möglich

„It’s raining on my nose“

Stadt Jülich lädt ein zur besonderen Kunstausstellung

„Jülich im Advent – Eine Stadt im Winter“

Ausstellung im Hexenturm und Neuen Rathaus geplant


20.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Bild: Ein mit verschiedenen Waren gefüllter Einkaufswagen
Ehrenamtlicher Einkaufsdienst für Senioren

Telefonische Anfragen für Bestellungen

Ältere, kranke oder behinderte Menschen sind in vielerlei Hinsicht auf Unterstützung angewiesen, wenn sie in ihrer gewohnten Umgebung bleiben möchten. Da ist es hilfreich, wenn sie im Bedarfsfall auf Hilfsdienste zurückgreifen können. Der Seniorenbeirat organisiert daher seit vielen Jahren einen Einkaufsdienst. Ehrenamtliche Helferinnen und Helfer übernehmen gerne die gewünschten Besorgungen. 

Der erste Kontakt erfolgt über die Mitglieder des Seniorenbeirates:

Gisela Booz                                Tel.: 02461-576 18

Renate Hövelmann                     Tel.: 02461-910 175

Ruth Tavernier-Schwab              Tel.: 02461-340 444

Von Montag bis Freitag sind die drei Damen jeweils von 9.00 bis 12.00 Uhr telefonisch erreichbar und vermitteln einen Einkäufer, der alles Weitere wird mit den Hilfesuchenden bespricht.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK