Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


22.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Gefährdung durch Trickbetrug und Trickdiebstahl

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat lädt die Polizei ins Rathaus ein

Kriminelle Machenschaften an der Haustür und am Telefon werden immer raffinierter. Im Rahmen der Vortragsreihe des Seniorenbeirates der Stadt Jülich wird Markus Gerhold von der Kripo Düren/Jülich über die Gefahren sprechen, denen Senioren ausgesetzt sind

  • durch Trickbetrug am Telefon,
  • durch Trickdiebstahl im Haus und auf der Straße.

Der Beamte wird über Sicherheitserfordernisse und -maßnahmen referieren.

Anschaulich stellt Herr Gerhold Möglichkeiten der Vorbeugung und des Schutzes vor. 

Anschließen ist Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet statt am

Montag, 9. September 2019

um 15.00 Uhr

im Neuen Rathaus,

Großer Sitzungssaal

Alle Senioren und die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

________________________________________________________________

Veranstalterin: Stadt Jülich – Seniorenbeirat

Telefon: 02461-63411 – Mail: EFasel@juelich.de

Gemeinsame Veranstaltungsreihe in Düren und Jülich 75 Jahre nach dem Bombardement am 16. November 1944

Programm liegt u.a. auch im Neuen Rathaus in Jülich aus

Interkulturelle Woche 2019

Kolping Roadshow „Integration“ zu Besuch in Jülich auf dem Marktplatz

Straßensperrung Kapuzinerstraße/Baierstraße

18. September

Tina Teubner: Wenn du mich verlässt komm ich mit

25. September, 20 Uhr, Kuba

Versteigerung von Fundsachen

21. September, 14 Uhr, Hof der Stadtverwaltung

Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Jülich

17. - 19. September

Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie, Integration, Soziales, Schule und Sport

16. September, 18 Uhr, Großer Sitzungssaal im Neuen Rathaus

Verletzte Nilgans am Schwanenteich

Keine Hilfe möglich

„It’s raining on my nose“

Stadt Jülich lädt ein zur besonderen Kunstausstellung

„Jülich im Advent – Eine Stadt im Winter“

Ausstellung im Hexenturm und Neuen Rathaus geplant


22.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Gefährdung durch Trickbetrug und Trickdiebstahl

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat lädt die Polizei ins Rathaus ein

Kriminelle Machenschaften an der Haustür und am Telefon werden immer raffinierter. Im Rahmen der Vortragsreihe des Seniorenbeirates der Stadt Jülich wird Markus Gerhold von der Kripo Düren/Jülich über die Gefahren sprechen, denen Senioren ausgesetzt sind

  • durch Trickbetrug am Telefon,
  • durch Trickdiebstahl im Haus und auf der Straße.

Der Beamte wird über Sicherheitserfordernisse und -maßnahmen referieren.

Anschaulich stellt Herr Gerhold Möglichkeiten der Vorbeugung und des Schutzes vor. 

Anschließen ist Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet statt am

Montag, 9. September 2019

um 15.00 Uhr

im Neuen Rathaus,

Großer Sitzungssaal

Alle Senioren und die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

________________________________________________________________

Veranstalterin: Stadt Jülich – Seniorenbeirat

Telefon: 02461-63411 – Mail: EFasel@juelich.de

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK