Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


22.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Gefährdung durch Trickbetrug und Trickdiebstahl

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat lädt die Polizei ins Rathaus ein

Kriminelle Machenschaften an der Haustür und am Telefon werden immer raffinierter. Im Rahmen der Vortragsreihe des Seniorenbeirates der Stadt Jülich wird Markus Gerhold von der Kripo Düren/Jülich über die Gefahren sprechen, denen Senioren ausgesetzt sind

  • durch Trickbetrug am Telefon,
  • durch Trickdiebstahl im Haus und auf der Straße.

Der Beamte wird über Sicherheitserfordernisse und -maßnahmen referieren.

Anschaulich stellt Herr Gerhold Möglichkeiten der Vorbeugung und des Schutzes vor. 

Anschließen ist Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet statt am

Montag, 9. September 2019

um 15.00 Uhr

im Neuen Rathaus,

Großer Sitzungssaal

Alle Senioren und die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

________________________________________________________________

Veranstalterin: Stadt Jülich – Seniorenbeirat

Telefon: 02461-63411 – Mail: EFasel@juelich.de

Katholische Grundschule Jülich am Freitag, 28.02.2020 geschlossen!

KGS gechlossen 28.02.2020

Landeszentrum Landeszentrum Gesundheit Nordrhein-WestfalenNordrhein-Westfalen

Handzettel Corona-Virus

Parkplatzsperrung Neues Rathaus

29.02.2020

Schule öffnet wieder

02.03.2020

Wichtige Bürgerinformation des Gesundheitsamtes des Kreises Düren zum Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus

Die Stadt Jülich sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Amtsleitung (w/m/d) für das Stadtplanungs- und Bauordnungsamt

Stellenausschreibung

Neue Online-Beteiligung zum Integrierten Handlungskonzept

04.03.2020

Narren stürmen das Rathaus

Kinderdreigestirn übernimmt den Stadtschlüssel

Sitzung des Stadtrates

27. Februar, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Babysitter-Kurs

29. Februar


22.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Gefährdung durch Trickbetrug und Trickdiebstahl

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat lädt die Polizei ins Rathaus ein

Kriminelle Machenschaften an der Haustür und am Telefon werden immer raffinierter. Im Rahmen der Vortragsreihe des Seniorenbeirates der Stadt Jülich wird Markus Gerhold von der Kripo Düren/Jülich über die Gefahren sprechen, denen Senioren ausgesetzt sind

  • durch Trickbetrug am Telefon,
  • durch Trickdiebstahl im Haus und auf der Straße.

Der Beamte wird über Sicherheitserfordernisse und -maßnahmen referieren.

Anschaulich stellt Herr Gerhold Möglichkeiten der Vorbeugung und des Schutzes vor. 

Anschließen ist Gelegenheit zur Diskussion.

Die Veranstaltung findet statt am

Montag, 9. September 2019

um 15.00 Uhr

im Neuen Rathaus,

Großer Sitzungssaal

Alle Senioren und die Öffentlichkeit sind herzlich eingeladen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, aber hilfreich.

________________________________________________________________

Veranstalterin: Stadt Jülich – Seniorenbeirat

Telefon: 02461-63411 – Mail: EFasel@juelich.de

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK