Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


12.03.2019 | Pressestelle (allgemein)

Info-Veranstaltung zur Hospizbewegung Düren-Jülich

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat informiert

Der Seniorenbeirat der Stadt Jülich macht es sich zur Aufgaben, über interessante Angebote und Themen für Seniorinnen und Senioren zu informieren. In diesem Jahr startet die Vortragsreihe am 25. März. Dieses Mal stellt sich die Hospizbewegung Düren-Jülich vor.

Frau Reichard und Herr Prüss werden aus ihrer Arbeit mit schwerstkranken und sterbenden Menschen berichten. Jeder Mensch sollte die Chance haben, seinen letzten Lebensabschnitt in der vertrauten Umgebung zu verbringen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter verfügen über spezielles Wissen rund um die Themen und kennen das Netzwerk, um im Bedarfsfall dorthin vermitteln zu können.

Der Vortrag startet um 15 Uhr im neuen Rathaus Jülich, Großer Sitzungssaal. Er ist öffentlich, kostenfrei und kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Auskünfte erteilt das Amt für Familie, Generationen und Integration, Elisabeth Fasel-Rüdebusch, Telefon: 02461-63411.

 

Live-Stream-Konzert mit Forger aus dem Kulturbahnhof

13. Juni, 20 Uhr

Mobilitätskonzept der Stadt Jülich

Jülicherinnen und Jülicher sind gefragt - Bürgerbeteiligung startet am Montag, 08. Juni

Sitzung des Ausschusses für Planung, Umwelt und Bau

10. Juni, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

8. Juni, JUFA Hotel Jülich, Tagungsraum Sonne

Sommerleseclub in der Stadtbücherei Jülich - trotz Corona

Start am 23. Juni

Jülicher Freibad hat ab Pfingstsonntag geöffnet:

Viel Sonnenschein, zufriedene Besucher und einige Problemchen

Nachschub in Sicht!

Mund-Nase-Schutz mit städtischer Skyline erfreut sich großer Beliebtheit

Stadtwerke Jülich: Alle Hürden sind genommen

Jülicher Freibad öffnet am Pfingstsonntag - Karten nur noch online erhältlich -

Umweltbeirat

1. Juli, 19 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Jülich zeigt „Gesicht“

Mund-Nase-Schutz mit städtischer Skyline ab sofort erhältlich


12.03.2019 | Pressestelle (allgemein)

Info-Veranstaltung zur Hospizbewegung Düren-Jülich

Bild: Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich
Das Neue Rathaus und das Logo der Stadt Jülich

Seniorenbeirat informiert

Der Seniorenbeirat der Stadt Jülich macht es sich zur Aufgaben, über interessante Angebote und Themen für Seniorinnen und Senioren zu informieren. In diesem Jahr startet die Vortragsreihe am 25. März. Dieses Mal stellt sich die Hospizbewegung Düren-Jülich vor.

Frau Reichard und Herr Prüss werden aus ihrer Arbeit mit schwerstkranken und sterbenden Menschen berichten. Jeder Mensch sollte die Chance haben, seinen letzten Lebensabschnitt in der vertrauten Umgebung zu verbringen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter verfügen über spezielles Wissen rund um die Themen und kennen das Netzwerk, um im Bedarfsfall dorthin vermitteln zu können.

Der Vortrag startet um 15 Uhr im neuen Rathaus Jülich, Großer Sitzungssaal. Er ist öffentlich, kostenfrei und kann ohne Voranmeldung besucht werden.

Auskünfte erteilt das Amt für Familie, Generationen und Integration, Elisabeth Fasel-Rüdebusch, Telefon: 02461-63411.

 

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK