Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


12.08.2020 | Pressestelle (allgemein)

Integrationsratswahl 2020

Bild: Die Kandidaten zur Integrationsratswahl
Eine vielfältige Kandidatenauswahl bewirbt sich für 12 Sitze
im Jülicher Integrationsrat. Foto: Stadt Jülich/C. Colonna

Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

Am 13. September 2020 wird der Integrationsrat der Stadt Jülich zum dritten Mal von den Bürgerinnen und Bürgern mit internationaler Familienbiografie gewählt.

Inzwischen stehen die Kandidatinnen und Kandidaten für die bevorstehende Wahl fest. Die Geschäftsführerin des Integrationsrates, Beatrix Lenzen (Stadt Jülich), freut sich über eine interessante und vielseitige Auswahl an Einzelkandidaturen und Listenkandidaturen. In diesem Jahr hat sich der Integrationsrat nun etwas Neues einfallen lassen für die Kandidatenvorstellung: mit dem engagierten, jungen Produktionsteam von MEA showtime und Claudio Colonna wurde kürzlich ein Informationsvideo gedreht, in dem sich die Bewerberinnen und Bewerber persönlich vorstellen und in dem erklärt wird, wer den Integrationsrat wählen darf. Ab sofort steht dieses Video zur Verfügung auf der städtischen homepage www.juelich.de/integrationsratswahl2020 und darf gerne über Social media verbreitet werden.

Interessierte Wählerinnen und Wähler können vor der Wahl auch persönlich mit den Kandidatinnen und Kandidaten ins Gespräch kommen:

der Integrationsrat organisiert einen Info-Stand an folgenden Samstagen: 29. August, 5. September und 12. September, jeweils von 10 – 13 Uhr in der Fußgängerzone/ Kölnstr. in Jülich.

Informieren können sich Wählerinnen und Wähler auf der homepage der Stadt Jülich unter www.juelich.de/integrationsratswahl2020. Fragen zum Wählerverzeichnis der Stadt Jülich beantworten die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wahlamt unter wahlbuero@juelich.de.

Kino: Scooby!

28. & 29. September 2020, jeweils 17 Uhr, Kuba

Kino: Wir beide

28. & 29. September, jeweils 20 Uhr, Kuba

KUBA-ERNTEDANK

Herbstgenuss im Biergarten

Brücke im Heckfeld gesperrt

28. September - 12. Oktober 2020

Theater Anna Rampe: Einmal Schneewittchen, bitte

*Nachholtermin*

Überwachung des ruhenden Verkehrs in Jülich und den Stadtteilen

Straßen für Rettungsdienste freihalten

Sitzung des Ausschusses für Planung, Umwelt und Bau

 24. September 2020, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

21. September 2020, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

Terminankündigungen Bürgerbeteiligungen in Jülicher Stadtteilen

25.09. - 10.10.2020

„Wir sperren nicht, wir öffnen - für Radfahrer und Fußgänger!“

Jülicher Innenstadt wird drei Tage autofrei


12.08.2020 | Pressestelle (allgemein)

Integrationsratswahl 2020

Bild: Die Kandidaten zur Integrationsratswahl
Eine vielfältige Kandidatenauswahl bewirbt sich für 12 Sitze
im Jülicher Integrationsrat. Foto: Stadt Jülich/C. Colonna

Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich vor

Am 13. September 2020 wird der Integrationsrat der Stadt Jülich zum dritten Mal von den Bürgerinnen und Bürgern mit internationaler Familienbiografie gewählt.

Inzwischen stehen die Kandidatinnen und Kandidaten für die bevorstehende Wahl fest. Die Geschäftsführerin des Integrationsrates, Beatrix Lenzen (Stadt Jülich), freut sich über eine interessante und vielseitige Auswahl an Einzelkandidaturen und Listenkandidaturen. In diesem Jahr hat sich der Integrationsrat nun etwas Neues einfallen lassen für die Kandidatenvorstellung: mit dem engagierten, jungen Produktionsteam von MEA showtime und Claudio Colonna wurde kürzlich ein Informationsvideo gedreht, in dem sich die Bewerberinnen und Bewerber persönlich vorstellen und in dem erklärt wird, wer den Integrationsrat wählen darf. Ab sofort steht dieses Video zur Verfügung auf der städtischen homepage www.juelich.de/integrationsratswahl2020 und darf gerne über Social media verbreitet werden.

Interessierte Wählerinnen und Wähler können vor der Wahl auch persönlich mit den Kandidatinnen und Kandidaten ins Gespräch kommen:

der Integrationsrat organisiert einen Info-Stand an folgenden Samstagen: 29. August, 5. September und 12. September, jeweils von 10 – 13 Uhr in der Fußgängerzone/ Kölnstr. in Jülich.

Informieren können sich Wählerinnen und Wähler auf der homepage der Stadt Jülich unter www.juelich.de/integrationsratswahl2020. Fragen zum Wählerverzeichnis der Stadt Jülich beantworten die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Wahlamt unter wahlbuero@juelich.de.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK