Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


08.04.2021 | Pressestelle (allgemein)

Landesförderung für Jülich bewilligt

Bild: Neues Rathaus und Logo
Bild: Neues Rathaus und Logo

Rund 4,5 Mio. Euro für Innenstadt und Pumptrack-Anlage

Gute Nachrichten aus dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Städtebauförderprogramm für das Jahr 2021 ist Jülich gleich zweimal vertreten. „Ich freue mich sehr über die Bewilligung unserer Projekte und danke dem Land NRW herzlich für diese Unterstützung. Nun können wir unsere städtebaulichen Planungen weiter konkretisieren und mit der Umgestaltung des Marktplatzes in die Umsetzung gehen,“ sagte Bürgermeister Axel Fuchs strahlend.

InHK:

Die im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes (InHK) geplanten Maßnahmen in der Jülicher Innenstadt werden für das Jahr 2021 mit rund 4,2 Mio. Euro gefördert. Dazu gehören die Erstellung des Integrierten Handlungskonzeptes und eines Freiraum- und Lichtkonzeptes, Öffentlichkeitsarbeit, Citymanagement, Bauberatung, Einrichtung eines Citybüros und die Umgestaltung des Marktplatzes samt dem angrenzenden Kirchenumfeld.

Pumptrack-Anlage:

Insbesondere für Kinder und Jugendliche wird die in der Nähe des Karl-Knipprath-Stadions geplante Pumptrack-Anlage attraktive sportliche Möglichkeiten bieten. Die Idee wurde von jungen Jülicher Pumptrack-Fans an die Stadt herangetragen. Durch die jetzt bewilligte Förderung in Höhe von 333.000 Euro im Rahmen des "Investitionspakts zur Förderung von Sportstätten" wird die Umsetzung dieser Maßnahme nun endlich möglich.

Kindertagesbetreuung Kreismäuse AöR: Unsere Jülicher Kitas suchen Verstärkung

Bei uns steht das Kind im Mittelpunkt - Gute Kitas brauchen gute Fachkräfte!

Sitzung des Stadtrates

22. April 2021, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

Termine weiterhin gefragt

Angebot wird erweitert

Parken von Elektrofahrzeugen

Parken Elektrofahrzeuge

Kindertagesbetreuung Kreismäuse AöR: Mit früher Bildung zu gleichen Chancen für alle Kinder

Bundesprogramm "Kita-Einstieg: Brücken bauen in frühe Bildung"

Termine gefragt

Schnelltestes jeweils dienstags und samstags möglich

Eine Fahrspur „Alte Dorfstraße“ wird gesperrt

13. - 14.04.2021

Landesförderung für Jülich bewilligt

Rund 4,5 Mio. Euro für Innenstadt und Pumptrack-Anlage

Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

 15. April 2021, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

Vollzeitstelle im Bereich IT-Support an Schulen

Bewerbungen jetzt möglich


08.04.2021 | Pressestelle (allgemein)

Landesförderung für Jülich bewilligt

Bild: Neues Rathaus und Logo
Bild: Neues Rathaus und Logo

Rund 4,5 Mio. Euro für Innenstadt und Pumptrack-Anlage

Gute Nachrichten aus dem Ministerium für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen. Im Städtebauförderprogramm für das Jahr 2021 ist Jülich gleich zweimal vertreten. „Ich freue mich sehr über die Bewilligung unserer Projekte und danke dem Land NRW herzlich für diese Unterstützung. Nun können wir unsere städtebaulichen Planungen weiter konkretisieren und mit der Umgestaltung des Marktplatzes in die Umsetzung gehen,“ sagte Bürgermeister Axel Fuchs strahlend.

InHK:

Die im Rahmen des Integrierten Handlungskonzeptes (InHK) geplanten Maßnahmen in der Jülicher Innenstadt werden für das Jahr 2021 mit rund 4,2 Mio. Euro gefördert. Dazu gehören die Erstellung des Integrierten Handlungskonzeptes und eines Freiraum- und Lichtkonzeptes, Öffentlichkeitsarbeit, Citymanagement, Bauberatung, Einrichtung eines Citybüros und die Umgestaltung des Marktplatzes samt dem angrenzenden Kirchenumfeld.

Pumptrack-Anlage:

Insbesondere für Kinder und Jugendliche wird die in der Nähe des Karl-Knipprath-Stadions geplante Pumptrack-Anlage attraktive sportliche Möglichkeiten bieten. Die Idee wurde von jungen Jülicher Pumptrack-Fans an die Stadt herangetragen. Durch die jetzt bewilligte Förderung in Höhe von 333.000 Euro im Rahmen des "Investitionspakts zur Förderung von Sportstätten" wird die Umsetzung dieser Maßnahme nun endlich möglich.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK