Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


21.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Open Air Kino: Der Junge muss an die frische Luft

Bild: Hans-Peter sitzt lächelnd am gedeckten Tisch
Foto copyright: © © 2000-2018 Warner Bros.

30. August, 21 Uhr, Stadtgarten im Brückenkopf-Park

Biographie, Komödie, Drama | Deutschland 2018 | FSK: ab 6 | 99 Min.

Regie: Caroline Link | Darsteller: Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring, Joachim Król

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, sein komödiantisches Talent auszubauen.

Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling.

Ort: Bühne im Stadtgarten vom Brückenkopf-Park Jülich, Eingang über die Kirmesbrücke (Ruchlinsky-Brücke)

Alle Filme starten gegen 21:00 Uhr. Einlass ab 20:00 Uhr.

Der Eintritt beträgt 7,- / 6,- Euro erm.

Infos und Ticketreservierung: www.kuba-juelich.de

Veranstalter: Stadt Jülich / Kulturbüro, Kulturbahnhof, DPvB-Veranstaltungstechnik und der Brückenkopf-Park

Gemeinsame Veranstaltungsreihe in Düren und Jülich 75 Jahre nach dem Bombardement am 16. November 1944

Programm liegt u.a. auch im Neuen Rathaus in Jülich aus

Interkulturelle Woche 2019

Kolping Roadshow „Integration“ zu Besuch in Jülich auf dem Marktplatz

Straßensperrung Kapuzinerstraße/Baierstraße

18. September

Tina Teubner: Wenn du mich verlässt komm ich mit

25. September, 20 Uhr, Kuba

Versteigerung von Fundsachen

21. September, 14 Uhr, Hof der Stadtverwaltung

Eingeschränkte telefonische Erreichbarkeit der Stadtverwaltung Jülich

17. - 19. September

Sitzung des Ausschusses für Jugend, Familie, Integration, Soziales, Schule und Sport

16. September, 18 Uhr, Großer Sitzungssaal im Neuen Rathaus

Verletzte Nilgans am Schwanenteich

Keine Hilfe möglich

„It’s raining on my nose“

Stadt Jülich lädt ein zur besonderen Kunstausstellung

„Jülich im Advent – Eine Stadt im Winter“

Ausstellung im Hexenturm und Neuen Rathaus geplant


21.08.2019 | Pressestelle (allgemein)

Open Air Kino: Der Junge muss an die frische Luft

Bild: Hans-Peter sitzt lächelnd am gedeckten Tisch
Foto copyright: © © 2000-2018 Warner Bros.

30. August, 21 Uhr, Stadtgarten im Brückenkopf-Park

Biographie, Komödie, Drama | Deutschland 2018 | FSK: ab 6 | 99 Min.

Regie: Caroline Link | Darsteller: Julius Weckauf, Luise Heyer, Sönke Möhring, Joachim Król

Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird. Doch dann wird seine Mutter Margret operiert und wird danach immer depressiver, was Hans-Peter aber nur noch umso mehr antreibt, sein komödiantisches Talent auszubauen.

Die berührende Kindheitsgeschichte eines der größten Entertainer Deutschlands, Hape Kerkeling.

Ort: Bühne im Stadtgarten vom Brückenkopf-Park Jülich, Eingang über die Kirmesbrücke (Ruchlinsky-Brücke)

Alle Filme starten gegen 21:00 Uhr. Einlass ab 20:00 Uhr.

Der Eintritt beträgt 7,- / 6,- Euro erm.

Infos und Ticketreservierung: www.kuba-juelich.de

Veranstalter: Stadt Jülich / Kulturbüro, Kulturbahnhof, DPvB-Veranstaltungstechnik und der Brückenkopf-Park

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK