Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


23.07.2021 | Pressestelle (allgemein)

Stadtwerke Jülich informieren:

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich
Das Logo der Stadtwerke Jülich

Stromausfall in Jülicher Innenstadt ist behoben

In der Nacht von Donnerstag (22. Juli) auf Freitag kam es um 0:15 Uhr in Teilen der Jülicher Innenstadt zu einem Stromausfall, informierte die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Davon betroffen waren die Bereiche zwischen Hexenturm und Zitadelle, bis hin zum Schlossplatz.

Bei der Störung handelte es sich um einen Schaden an einer Mittelspannungsleitung. Diese verläuft vom Umspannwerk entlang des Rurdamms in Richtung Rurbrücke und Innenstadt.

Die Wiederversorgung der betroffenen Bereiche wurde unmittelbar durch den Bereitschaftsdienst begonnen, um 01:20 Uhr war die akute Störung behoben und die Jülicher hatten wieder Strom.

Die SWJ erläutert, dass der Schaden infolge des Hochwassers im Bereich des Rurdamms entstanden ist. Es wird zu erwarten sein, dass weitere Schäden folgen.

Dorfentwicklungskonzept (DEK) – Die nächsten Veranstaltungstermine stehen fest!

Broich und Koslar als nächste Stationen

“Aktiv, gesund und sicher unterwegs“

Jülicher Innenstadt wird vier Tage “autoarm”

Impfungen im Kreis Düren: Die neuen Haltestellen des Impfbusses

21. - 26.09.2021

Crazy Comedy im Kulturbahnhof

Comedy ist die Liebe zum Lachen im Leben

Kino: Abseits des Lebens

20. & 21.09.2021, jew. 20 Uhr, Kuba

Kreative Kunst(hand)werke im Brückenkopf-Park

Kunsthandwerkerinnenmarkt in Jülich - Eintritt nur mit 3G!

“Aktiv, gesund und sicher unterwegs“

Im Rahmen der “autoarmen Innenstadt” vom 18. bis 21.09.2021 bietet die Polizei ein kostenloses Pedelec-Fahrtraining an

„Heute ist ein wirklich toller Tag“

Ministerin Ina Scharrenbach übergab Förderbescheide über insgesamt fast fünf Millionen Euro für drei Jülicher Projekte

Nachtfrequenz21: Dance meets Arts

25.09.2021

Schnelltests im Forum am Aachener Tor

Test auch ohne Termin möglich


23.07.2021 | Pressestelle (allgemein)

Stadtwerke Jülich informieren:

Bild: Das Logo der Stadtwerke Jülich
Das Logo der Stadtwerke Jülich

Stromausfall in Jülicher Innenstadt ist behoben

In der Nacht von Donnerstag (22. Juli) auf Freitag kam es um 0:15 Uhr in Teilen der Jülicher Innenstadt zu einem Stromausfall, informierte die Stadtwerke Jülich GmbH (SWJ). Davon betroffen waren die Bereiche zwischen Hexenturm und Zitadelle, bis hin zum Schlossplatz.

Bei der Störung handelte es sich um einen Schaden an einer Mittelspannungsleitung. Diese verläuft vom Umspannwerk entlang des Rurdamms in Richtung Rurbrücke und Innenstadt.

Die Wiederversorgung der betroffenen Bereiche wurde unmittelbar durch den Bereitschaftsdienst begonnen, um 01:20 Uhr war die akute Störung behoben und die Jülicher hatten wieder Strom.

Die SWJ erläutert, dass der Schaden infolge des Hochwassers im Bereich des Rurdamms entstanden ist. Es wird zu erwarten sein, dass weitere Schäden folgen.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK