Prima Klima für Jülich und die Welt. Energie, Umwelt, Klimaschutz

Energetische Sanierung der Beleuchtung in der Grundschule Welldorf

Im eingeschossigen Gebäudetrakt der Grundschule Welldorf wurde in den Sommerferien 2019 die rund 30 Jahre alte Beleuchtung gegen energieeffiziente LED-Lichtpunkte ausgetauscht.

Durch den Einsatz der modernen LED-Technik in Kombination mit einer intelligenten Beleuchtungssteuerung und Präsenzmeldung reduziert sich die Leistung der 55 vorhandenen Leuchten von 132 Watt auf 30 Watt. Hierdurch werden jährlich rund 8.000 Kilowattstunden Strom eingespart und über die gesamte Lebensdauer von 20 Jahren 95 Tonnen CO2 vermieden.

Die Maßnahme mit dem Förderkennzeichen 03K09642 hat einem Investitionsvolumen von rund 33.000,- € welches im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative zu 52% vom Bundesumweltministerium gefördert und vom Projektträger Jülich betreut wird.

Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

Kontakt:
Für Fragen zum Projekt stehen Herr Wichmann (Tel. 02461/63-312 RWichmann@juelich.de) sowie Herr Ross (Tel. 02461/63-267 SRoss@juelich.de) zur Verfügung.

Logo BMUB

  • 20  Okt  2021

    Das Da Theater: Oh, wie schön ist Panama

    Familienstück mit Musik für Menschen ab 3 Jahren

    mehr
  • 20  Okt  2021

    Tina Teubner & Ben Süverkrüp: Protokolle der Sehnsucht

    Ein Feuerwerk der Melancholie!

    mehr
  • 18  Okt  2021

    Impfungen im Kreis Düren: Die neuen Haltestellen des Impfbusses

    18. - 31.10.2021

    mehr
  • 18  Okt  2021

    Mit dem Kurator durch die Ausstellung

    Die Führung ist kostenlos, lediglich der Museumseintritt ist zu entrichten

    mehr
  • 18  Okt  2021

    Sperrung Hexenturm

    28.10.2021, 7 - 10 Uhr

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK