Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Einbürgerung

Liebe Jülicherinnen und Jülicher,

Sie haben Interesse an einer Einbürgerung? Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite und unterstützen Sie während des Verfahrens.

Ansprechpartnerin
Frau Daniela Esser, Standesamt, Neues Rathaus, Zimmer 101, 02461 63-383,
E-Mail: DEsser@juelich.de

Zur Gewährleistung einer sachgerechten und sorgfältigen Beratung Ihrer persönlichen Angelegenheiten werden Termine innerhalb der Öffnungszeiten vergeben.

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per Mail unter standesamt@juelich.de einen Termin, um unnötige lange Wartezeiten zu vermeiden.

Sie werden das Standesamt vor allem während der Publikumszeiten nicht immer telefonisch erreichen. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, auf den Anrufbeantworter zu sprechen.

Sehr gerne können Sie auch Ihre Anfragen per Fax an 02461 63-423 richten.

  • 28  Jan  2022

    Malteser erhöhen zum 01.02.2022 Ihre Testkapazitäten

    „Unterstützen Sie den Kampf gegen die Pandemie“

    mehr
  • 28  Jan  2022

    Vorsicht bei Haussammlungen

    Im Zweifel erst informieren und dann spenden

    mehr
  • 27  Jan  2022

    Fallzahlen steigen rasant an

    Keine Anweisungen mehr vom Gesundheitsamt - Automatische Isolierung für Infizierte

    mehr
  • 27  Jan  2022

    Kunst im Quadrat

    Der Jülicher Corona Memory-Quilt jetzt im Zentrum für Stadtgeschichte

    mehr
  • 27  Jan  2022

    Sitzung des Ausschusses für Kultur, Dorf- und Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung

    03.02.2022, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK