Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Einbürgerung

Liebe Jülicherinnen und Jülicher,

Sie haben Interesse an einer Einbürgerung? Gerne stehen wir Ihnen beratend zur Seite und unterstützen Sie während des Verfahrens.

Ansprechpartnerin
Frau Daniela Esser, Standesamt, Neues Rathaus, Zimmer 101, 02461 63-383,
E-Mail: DEsser@juelich.de

Zur Gewährleistung einer sachgerechten und sorgfältigen Beratung Ihrer persönlichen Angelegenheiten werden Termine innerhalb der Öffnungszeiten vergeben.

Bitte vereinbaren Sie vorab telefonisch oder per Mail unter standesamt@juelich.de einen Termin, um unnötige lange Wartezeiten zu vermeiden.

Sie werden das Standesamt vor allem während der Publikumszeiten nicht immer telefonisch erreichen. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, auf den Anrufbeantworter zu sprechen.

Sehr gerne können Sie auch Ihre Anfragen per Fax an 02461 63-423 richten.

  • 29  Sep  2022

    Ausgrabungen einmal anders

    Müllaktion im Zitadellengraben

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Ein Jahr „nora“: erste Bilanz zur bundesweiten Notruf-App

    Reul: „Mehr als eine Viertelmillion Downloads zeigen, dass wir da einen Nerv getroffen haben.“

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Hilfe für die Menschen in der Ukraine

    Zum Herbstbeginn bittet die Stadt Jülich um Geld- und Sachspenden

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Kreis Düren: Impfbus fährt weiter

    03. – 09.10.2022

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Telefonanlage der Stadtverwaltung Jülich fällt aus

    UPDATE 14.42 Uhr: Die Telefonanlage fällt derzeit noch einmal für ca. eine halbe Stunde aus.

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK