Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
Bannerbild von Jülich
 
 
 
 
 

Herzlich Willkommen in Jülich

Die kleine Hexe
Die kleine Hexe, Mi. 25.04.2018
Am Mittwoch, den 25. April 2018 um 15 Uhr präsentiert das Figurentheaterensemble Handmaids aus Berlin den Kinderbuchklassiker „Die kleine Hexe“ von Otfried Preußler. Die kleine Hexe hat Ärger! Denn mit 127 Jahren ist sie noch zu jung um bei der Walpurgisnacht mit zu tanzen. Und obwohl ihr treuer Rabe Abraxas versucht sie zurück zu halten, reitet sie heimlich doch auf den Blocksberg! Prompt wird sie von ihrer Muhme Rumpumpel erwischt und vom Hexenrat bestraft.

Stadt Jülich / Kulturbüro | Kulturbahnhof Jülich
Vorstellung: 15:00 Uhr
Eintritt: Kinder: 6 € / Erwachsene 8 €
VVK: Buchhandlung Fischer


Der Junge mit dem Koffer
Landestheater Detmold: Der Junge mit dem Koffer
Eine Postkarte des großen Bruders von der anderen Seite der Erde ist die einzige Hoffnung. Die abenteuerliche Flucht, die durch die Wüste, über Gebirge und Meere führt, verbindet Naz in seiner Vorstellung mit den Geschichten von Sindbad, dem Seefahrer, die ihm sein Vater immer beim Einschlafen erzählt hat. ine Postkarte des großen Bruders von der anderen Seite der Erde ist die einzige Hoffnung.
Aus der Reihe "Junges Theater", eine Kooperation des Gymnasiums Zitadelle mit dem Kulturbüro der Stadt Jülich. Die Veranstaltung ist ausverkauft.

Tschick
Tschick
Am Donnerstag, den 03.05.2018 um 20 Uhr und am Freitag, den 04.05.2018 um 11:30 Uhr (bereits ausverkauft) kommt mit Tschick das meistgespielte Stück auf deutschen Bühnen nach Jülich. Der Russlanddeutsche Tschick und der wohlstandsverwahrloste Maik sind die Außenseiter der Klasse und kämpfen mit den typischen Teenagerproblemen: Maik ist total verknallt in die schöne Tatjana und Tschick plagt die Langeweile - und dann stehen die Sommerferien vor der Tür.

Ferienspiele 2018
Ferienspiele 2018 im Brückenkopf-Park
13.08.2017 – 24.08.2017 für Kinder von 6 – 12 Jahren
In beiden Wochen finden zahlreiche Aktionen im Brückenkopf-Park statt. Bei spannenden Aktivitäten können die Kinder ihrer Phantasie freien Lauf lassen. Das große Unternehmungsangebot sowie je ein Ausflug ins Bubenheimer Spieleland und Freilichtmuseum Kommern bieten zahlreiche neue Eindrücke.

3. Jülicher Genussbahnhof
3. Jülicher Genussbahnhof
10. bis 12.05.2018, Kulturbahnhof Jülich
Drinks-Food-Music - diese gelungene Mischung wird an drei Tagen rund um den Kulturbahnhof für kulinarische und musikalische Unterhaltung sorgen, wenn die kulturelle Einrichtung zum "Genussbahnhof" wird.

Freikarten für Besitzer einer Ehrenamtskarte
Freikarten zu gewinnen
Theater und Gästeführung in der Jülicher Schloss- und Festungsanlage Zitadelle

Die Stadt Jülich bietet am Sonntag, dem 1. Juli für Besitzer der Ehrenamtskarte ein besonderes Theaterstück mit anschließender Gästeführung durch die Zitadelle an. „Mandragola“, die klassische „Comedia dell´arte“ von Niccolo Machiavelli, wird von der Aachener Schauspielschule im original erhaltenen Renaissance-Keller der Zitadelle Jülich aufgeführt.

Gewerbeflächen-Börse
Gewerbeflächenbörse geht online
Bereits im Frühjahr hat die Stadtverwaltung Besitzer leer stehender Ladenlokale eingeladen, ihr Ladenlokal auf der Internetseite der Stadt Jülich für Interessenten und Interessentinnen zentral sichtbar zu machen. Ab sofort erhalten Interessierte nun unter www.juelich.de einen Überblick über zur Verfügung stehende Einzelhandelsgeschäfte mit Eckdaten zur Ladenfläche sowie dem Kontakt zum zuständigen Ansprechpartner.

'Schnupperstunden Elementarbereich Musikschule Stadt Jülich im April 2018
Schnupperstunden Elementarbereich Musikschule Stadt Jülich im April 2018
Musikalische Früherziehung, Kursangebot für 4-5jährige
Kleines Orff-Orchester, Kursangebot für Grundschulkinder

Infos Tihange
Information für die Bevölkerung in der Umgebung des Kernkraftwerkes Tihange (B)
Mit dieser Broschüre sollen Menschen in unserer Region Informationen bereitgestellt werden, die auf den Schutz der Bevölkerung im Falle eines schweren Ereignisses im Kernkraftwerk Tihange (B) ausgerichtet sind.

Wohnraum gesucht
Wohnraum für Flüchtlinge gesucht
Die Stadt Jülich sucht zur Unterbringung von Flüchtlingen anmietbare Wohnungen.

Sollten Sie über freien Wohnraum verfügen, melden Sie sich bitte bei der Stadtverwaltung Jülich, Herrn Beginen, Tel. 02461 63-335 oder Herrn Mülheims, Tel. 02461 63-337.

Theater: Der Junge mit dem Koffer

3. Mai, 12 Uhr, Kuba im Rahmen der „Junges Theater“ Reihe für Schüler und Schülerinnen des Gymnasiums Zitadelle

Theater: Tschick

3. + 4. Mai 2018

Provisorischer Kreisverkehr eingerichtet

Smartphone im Urlaub

Senioren ins Netz informiert über die Möglichkeiten der Internetnutzung im Ausland

Ferienspiele doch durchführbar

Brückenkopf-Park und Stadtverwaltung gehen eine Kooperation ein

Weitere Pressemitteilungen
Elektronische Verfahrensabwicklung gemäß Artikel 8 EG-Dienstleistungsrichtlinie (EU-DLR)
Elektronischer Zugang zur Stadtverwaltung Jülich gemäß Verwaltungsverfahrensgesetz (VwVfG)
Verantwortlich für Inhalt und Aktualität ist der zuständige Fachbereich.
Letzte Änderung dieser Seite: 24.04.2018 | © 2017