Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Übergang Schule - Beruf

Der Übergang von der Schule in den Beruf ist für Jugendliche aller Schulformen immer noch eine Hürde, die sie alleine nicht bewältigen können. Auf ihrem Weg in die Ausbildung benötigen sie vielfältige, individuelle Unterstützung. Hilfreich ist neben der Berufsvorbereitung in der Schule ein lokales Netzwerk von Handwerks- und Industriebetrieben sowie Organisationen und Institutionen der Berufs- und Lebensplanung, die ihre Erfahrungen und ihr Wissen zu "Berufsorientierung" und "Ausbildung" an die Jugendlichen, Eltern und Lehrer weitergeben.

Das Schulverwaltungs- und Sportamt organisiert außerschulische Projekte, die regelmäßig bzw. auf Anfrage durchgeführt werden. Das Fachamt ist gerne bereit, weitere Aktionen rund um "Berufsorientierung und Ausbildung" zu entwickeln und durchzuführen.

Ansprechpartnerin:
Elisabeth Fasel-Rüdebusch
Telefon: 02461 – 63-411
FAX: 02461 – 63-362
E-Mail:  EFasel@juelich.de

  • 30  Jan  2023

    Biologische Station Düren: Wespenseminar

    Fortbildung zum zertifizierten Wespenberater

    mehr
  • 30  Jan  2023

    Kunst & Spiel – Eine Führung mit Überraschungen

    9. Februar, 19 Uhr

    mehr
  • 30  Jan  2023

    Lesung und Gespräch mit Luca Bischoni zu seinem Buch „Als man mir den Stecker zog“

    Eine Veranstaltung organisiert vom Jugendparlament der Stadt Jülich

    mehr
  • 30  Jan  2023

    Ruhe und Geborgenheit durch Sicherheitstechnik im Haus

    Ein Vortrag organisiert vom Seniorenbeirat der Stadt Jülich

    mehr
  • 30  Jan  2023

    Stories & Songs in der Musikschule Jülich

    11.02.2023, 19 Uhr, Foyer Musikschule

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK