Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Herzlich willkommen bei der Gleichstellungsstelle der Stadt Jülich

Die Gleichstellungsstelle ist eine Einrichtung der Stadt Jülich und unmittelbar der Verwaltungsführung unterstellt.

Die Gleichstellungsbeauftragte nimmt den Auftrag wahr, auf die Verwirklichung des in der Verfassung verankerten Gleichstellungsgebots hinzuwirken und die gleichberechtigte Stellung von Frauen und Männern in der Gesellschaft zu fördern.

Tatsächlich sind in Sachen Gleichstellung in der Vergangenheit bereits große Fortschritte erzielt worden. Doch die Chancen und Perspektiven im Lebensverlauf von Männern und Frauen weisen bis heute teils gravierende Unterschiede auf.

Strukturelle Benachteiligung auf dem Arbeitsmarkt, in der beruflichen Entwicklung, dem Einkommen, der Betreuungs- und Familienarbeit sind einige Beispiele, die sich noch immer überwiegend auf den Lebensweg von Frauen und damit auf ihre gesellschaftliche Teilhabe nachteilig auswirken.

Zur Verwirklichung der Chancengleichheit setzt sich die Gleichstellungsbeauftragte auf kommunaler Ebene dafür ein, geschlechtsspezifische Benachteiligungen aufzuzeigen, auf deren Beseitigung hinzuwirken und Veränderungsprozesse zu initiieren.

  • 24  Sep  2018

    „Mein Kind kommt in die Schule“

    Informations – und Austauschnachmittag mit den Themen „Schulreife“ „Abläufe rund um die Einschulung und Vorschuluntersuchung“ und „Schulmöglichkeiten für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf“

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Ferien – Unterlagen kontrollieren

    Überprüfen und beantragen Sie rechtzeitig Ihre Ausweispapiere!

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Ihr Hochzeitstag – einer der schönsten Tage in Ihrem Leben!

    Das ist Ihr Wunsch und die Standesbeamtinnen und Standesbeamte des Jülicher Standesamts helfen Ihnen gerne dabei.

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Tag der offenen Tür in der GGS Jülich-West

    6. Oktober, 8.45 bis 11 Uhr

    mehr
  • 21  Sep  2018

    Juelich.de im neuen Design

    Inhalte wurden übertragen, die Darstellung wird derzeit optimiert.

    mehr

Alle Nachrichten