Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Volkstrauertag

Am Vorabend des Volkstrauertages veranstaltet der Ortsverband des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., vertreten durch den Bürgermeister der Stadt Jülich, auf dem Jülicher Ehrenfriedhof an der Linnicher Straße eine Trauerfeier für die Toten beider Weltkriege und für die Toten des 16.11.1944.

Mitwirkende bei der Gestaltung dieser Veranstaltung sind katholische und evangelische Kirche Jülich, freiwillige Feuerwehr Jülich, THW, Rettungsdienste, Bundeswehr, Sozialverband VdK, Schülerinnen und Schüler der städtischen Schulen sowie der Bauhof der Stadt Jülich.

  • 14  Jun  2019

    Bebauungsplan A 48 „Pavillon Schlossplatz“

    Klarstellung zur Bekanntmachung

    mehr
  • 12  Jun  2019

    Ausschuss für Kultur, Wirtschaftsförderung und Stadtmarketing

    13.06.2019

    mehr
  • 11  Jun  2019

    9,6 Millionen Euro für den Wohnungsbau im Kreis Düren

    Unterstützung Wohnungsbau

    mehr
  • 07  Jun  2019

    Bürgerbeteiligung geht in die zweite Runde

    Stadtspaziergänge zur Identifikation der Wünsche vor Ort

    mehr
  • 06  Jun  2019

    18 Semester und annähernd 100 Besuche bei Künstlern in der Region

    Projekt „Kultur im Alter – Kunst von meiner Haustür“ des Seniorenbeirates ist eine Erfolgsstory

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK