Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Integrationsratswahl 2020

Jülich wählt am 13. September 2020 seinen Integrationsrat

Jülich hat derzeit 34.000 Einwohnerinnen und Einwohner.

In unserer Stadt leben 121 Nationalitäten. Diese kulturelle Vielfalt stellt eine Bereicherung für unsere Stadt dar. Es ist wichtig, dass Migrantinnen und Migranten das gesellschaftliche Leben in unserer Stadt aktiv mitgestalten. Am 13. September 2020 werden in NRW die kommunalen Integrationsräte und Stadträte neu gewählt. Für viele Migrantinnen und Migranten in unserer Stadt mit ausländischer Staatsangehörigkeit ist die Wahl des Integrationsrates die einzige Chance, durch ihre Stimme das politische Leben in unserer Stadt mitzubestimmen.

Der Integrationsrat beschäftigt sich mit allen Themen von Migrantinnen und Migranten in der Stadt und berät den Rat der Stadt durch die Mitarbeit in dessen Ausschüssen.

Informationen zum Integrationsrat und zur Integrationsratswahl 2020 zum Herunterladen finden Sie hier:  


Sie möchten für die Integrationsratswahl kandidieren

Das Wahlamt der Stadt Jülich informiert, was zu tun ist, um an der Wahl teilnehmen zu können als Wähler/in und als Kandidat/in.

Haben Sie Fragen zur Arbeit des Integrationsrates? Antworten gibt die Geschäftsstelle des Integrationsrates im Amt für Familie, Generationen und Integration, Tel. 02461 63-239 (Beatrix Lenzen) oder E-Mail: Blenzen@juelich.

  • 08  Jul  2020

    Biergarten Konzert im Kuba

    Fluegge und Der Ole

    mehr
  • 08  Jul  2020

    Fundsachen

    Januar - Juni 2020

    mehr
  • 08  Jul  2020

    Kino: La Palma

    20. & 21. Juli, jew. 20 Uhr, Kuba

    mehr
  • 08  Jul  2020

    Kino: Mina und die Traumzauberer

    20. & 21. Juli, jew. 17 Uhr, Kuba

    mehr
  • 08  Jul  2020

    Kino: Narziss und Goldmund

    13. & 14. Juli, jew. 20 Uhr, Kuba

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK