Poternen und Magazine I - VII

Die Hohltraversen sind über Poternen (Walltunnel) und Magazinräumen errichtet, die sich auf dem Niveau des Waffenplatzes befinden. Durch die Poternen unter den Hohltraversen III und VI und die (zumindest geplanten) Grabenbrücken konnten die Verteidiger das Glacis erreichen. Zusätzlich wurde durch die Poternen unter den Hohltraversen III, VI und VII die Defensionsgalerie erschlossen. Die Räume unter den Hohltraversen I, II, IV und V standen mit dieser Galerie ursprünglich nicht in Verbindung, sondern dienten als Magazinräume. (In der Hohltraverse VI befindet sich eine Ausstellung des Stadtgeschichtlichen Museums Jülich).

  • 18  Apr  2024

    Große Erfahrung und hohe Qualität

    Dr. Klaus Friedhoff ist neuer Sektionsleiter der Jülicher Allgemein- und Viszeralchirurgie

    mehr
  • 18  Apr  2024

    kdvz Rhein-Erft-Rur sucht eine/n IT-Systemadministrator/in

    Online-Bewerbung

    mehr
  • 18  Apr  2024

    Osterferien-Freizeit der Schulsozialarbeit

    Erlebnisbauernhof erfüllt alle Kinderwünsche

    mehr
  • 18  Apr  2024

    Treffpunkt Spielplatz Mariengartenstraße um 17 Uhr

    Spielplatzkommission trifft sich mit der Nachbarschaft

    mehr
  • 17  Apr  2024

    Kino: Der Zopf

    22. & 23.04.2024, jeweils 20 Uhr, Kuba

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK