Historie

Die Erforschung der Stadtgeschichte sowie deren Dokumentation und Vermittlung haben in Jülich seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert.

Museum Zitadelle
Das Museum in der Zitadelle wurde 1998 eingerichtet und seitdem ständig erweitert. Die Präsentation zeigt die Geschichte der Schlossfestung Zitadelle von der Planung und dem Bau der Anlage im 16. Jahrhundert bis zur Aufgabe der Festung im 19. Jahrhundert.
Zu den Seiten des Museums


Das Stadtarchiv
Im Kulturhaus, neben dem Hexenturm, ist das Jülicher Stadtarchiv untergebracht. Es dokumentiert anhand einer Vielzahl historischer Urkunden, Akten, Zeitungen, Fotos sowie Karten und Pläne 450 Jahre Jülicher Geschichte. Diese Materialien stehen Forschern und Geschichtsinteressierten zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.
Zu den Seiten des Stadtarchivs

Historische Vereine

Zahlreiche Jülicher Geschichts- und Heimatvereine beschäftigen sich mit der regionalen Geschichte. Auf dieser Seite finden Sie die Kontaktdaten der Jülicher Vereine.

  • 17  Apr  2019

    Der Countdown läuft

    In Jülich beginnt am 1. Mai die Freibad-Saison

    mehr
  • 17  Apr  2019

    Kino: Die Berufung

    23. April, 20 Uhr, Kuba

    mehr
  • 17  Apr  2019

    Kino: Was uns nicht umbringt

    Filmfrühstück, 25. April, 9.30 Uhr, Kuba

    mehr
  • 17  Apr  2019

    Philipp Oebel: Kölsche Krätzjer Kunst zum 3. Mal in Jülich im KUBA

    3. Mai, 20 Uhr, Kuba

    mehr
  • 16  Apr  2019

    RWE Power AG: Kranke Ahornbäume bei Jülich müssen gefällt werden

    Wieder Rußrindenkrankheit festgestellt

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK