Historie

Die Erforschung der Stadtgeschichte sowie deren Dokumentation und Vermittlung haben in Jülich seit vielen Jahren einen hohen Stellenwert.

Museum Zitadelle
Das Museum in der Zitadelle wurde 1998 eingerichtet und seitdem ständig erweitert. Die Präsentation zeigt die Geschichte der Schlossfestung Zitadelle von der Planung und dem Bau der Anlage im 16. Jahrhundert bis zur Aufgabe der Festung im 19. Jahrhundert.
Zu den Seiten des Museums


Das Stadtarchiv
Im Kulturhaus, neben dem Hexenturm, ist das Jülicher Stadtarchiv untergebracht. Es dokumentiert anhand einer Vielzahl historischer Urkunden, Akten, Zeitungen, Fotos sowie Karten und Pläne 450 Jahre Jülicher Geschichte. Diese Materialien stehen Forschern und Geschichtsinteressierten zu den Öffnungszeiten zur Verfügung.
Zu den Seiten des Stadtarchivs

Historische Vereine

Zahlreiche Jülicher Geschichts- und Heimatvereine beschäftigen sich mit der regionalen Geschichte. Auf dieser Seite finden Sie die Kontaktdaten der Jülicher Vereine.

  • 03  Dez  2020

    Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    9. Dezember 2020, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr
  • 03  Dez  2020

    Sitzung des Wahlprüfungsausschusses

    9. Dezember 2020, 17.30 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Das erste „Türchen“ feierlich erleuchtet

    Stadtwerke Jülich investieren in „smarte“ Installation

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Digitales Wissen für Ältere: Digitaler Engel führt Tour online in Jülich fort

    Video-Veranstaltung informiert am 16.12.2020 zum Thema: Kommunikation im Internet

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Verschärfung der Corona-Regeln

    Treffen von maximal fünf Personen aus zwei Haushalten erlaubt

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK