Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Einkaufsservice für Jülicher Bürgerinnen und Bürger im Stadtkern und in den Stadtteilen

Hinweis: Dieser Dienst wurde zum 29.06.2020 aufgrund geringer Inanspruchnahme beendet.

Alternativ bietet der Seniorenbeirat einen ehrenamtlichen Einkaufsdienst an. Weitere Infos finden Sie hier.

Start am Montag, 23. März 2020

Bürgermeister Axel Fuchs dankt allen Bürgerinnen und Bürgern für ihr derzeitiges Engagement im Rahmen der Nachbarschaftshilfe in den Tagen und Wochen der momentanen Krisensituation. 

Es gibt aber auch Menschen, die kein soziales Netzwerk haben. Aufgrund dessen richtet die Stadt Jülich ab Montag, den 23. März 2020, einen zusätzlichen kostenlosen Einkaufsdienst ein. Dieser soll die notwendige Nachbarschaftshilfe ergänzen, jedoch nicht ersetzen. 

Gemeinsam mit dem Bürgerbus Jülich e.V., der Jülicher Tafel e.V. sowie dem Deutsche Roten Kreuz Kreisverband Jülich e.V. koordiniert das Amt für Familie, Generationen und Integration diesen kostenlosen Service. Der Kooperationspartner DRK bietet seinen Einkaufsservice darüber hinaus für den gesamten Nordkreis an.

Von montags bis freitags stehen Ihnen von 9 bis 11 Uhr die städtischen Kolleginnen zur Verfügung. Hier nehmen Mitarbeiterinnen Ihre Einkaufswünsche entgegen.

Ein entsprechendes Bestellformular finden Sie hier. 

Weitere Informationen „Städtischer Einkauf-Lieferservice"

  • 30  Okt  2020

    Die Musikschule geht wieder online

    ab dem 2. November!

    mehr
  • 30  Okt  2020

    Neue Corona-Regeln ab Montag

    Die wichtigsten Regeln zusammengefasst

    mehr
  • 29  Okt  2020

    „Ein bißchen Wehmut ist dabei“

    Dienstfahrzeug ausgemustert

    mehr
  • 29  Okt  2020

    Projektideen gesucht

    Einreichungsfrist für LEADER-Projektideen 16.11.2020

    mehr
  • 29  Okt  2020

    René Steinberg: Freuwillige vor – wer lacht, macht den Mund auf! **Absage**

    05.11.2020

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK