Prima Klima für Jülich und die Welt. Energie, Umwelt, Klimaschutz

Fahrradboxen

An den Mobilstationen "Jülich Bahnhof - Bahnhofstraße" und "Haltestelle FH – Von-Schöfer-Ring" bieten je sechszehn und acht sogenannte Fahrradboxen für Radfahrende die Möglichkeit, schnell und komfortabel zwischen Rad und Bus umzusteigen. Die Boxen können von Jedermann online gebucht werden.

Beschreibung

Die Abstellmöglichkeit bietet Fahrradfahrenden schnelles und komfortables umsteigen zwischen Rad, Bus und Bahn, verbunden mit Schutz vor Diebstahl, Vandalismus und Witterung.

Das Angebot ist ein weiterer wichtiger Baustein des kreisweiten Projektes zur Errichtung von Mobilstationen, welche zu 90 % durch den Aufgabenträger go.Rheinland gefördert wurden. Die Stadt Jülich hat sich an diesem Projekt beteiligt und ist Eigentümerin der neuen Fahrradboxen.

Der Betrieb und alle damit verbundenen Fragen werden durch die vom Fördermittelgeber beauftragte Firma Viaboxx aus Königswinter abgewickelt. Detaillierte Informationen finden Sie auch an der Fahrradabstellanlage. 

Online-Service

Buchung von Fahrradboxen

Verfahrensablauf
Nach kurzer einmaliger Registrierung mit Name und E-Mail-Adresse und der Eingabe eines Zahlungsmittels lassen sich die Radboxen nach Wahl des Standortes (Jülich Bahnhof oder Haltestelle FH/Solarcampus), der Mietdauer und dem gewünschten Tag schnell - bis zu drei Monate im Voraus - buchen. Künftig können sich Registrierte für jeden Standort in ganz Nordrhein-Westfalen über das Angebot an abschließbaren Radboxen informieren, buchen und gleichzeitig bezahlen. Bitte beachten Sie, dass ein Zugang ohne Internetverbindung nicht möglich ist. 

Gebühren
Um die Fahrradbox nutzen zu können, wird ein kleines Entgelt in Form einer Miete erhoben. Diese beträgt:

  • für einen Tag: 1 Euro
  • für einen Monat: 10 Euro
  • für ein Jahr: 100 Euro

Für Nutzende, die ein ÖPNV-Abo besitzen, gibt es zusätzlich einen 50 %igen ÖPNV-Rabatt. Alle Nutzungsentgelte dienen lediglich der Kostendeckung und sind bereits inklusive der Mehrwertsteuer. 

Zahlungsarten
Die Nutzungsentgelte für die Fahrradboxen können per PayPal, Kreditkarte oder Girocard gezahlt werden.

Kontakt
Stadt Jülich
Stabsstelle Nachhaltigkeit, Mobilität, Klimaschutz
Claudia Tonic-Cober
Mobilitätsmanagerin
Große Rurstraße 17
52428 Jülich
Tel.: 02461 - 63-268
CTonic-cober@juelich.de

  • 11  Apr  2024

    „Die Würde des Menschen ist unantastbar…“

    Musikalische Lesung mit Roman Knižka und Bläserquintett OPUS 45 zu 75 Jahre Grundgesetz

    mehr
  • 11  Apr  2024

    Bufdis für`s Museum gesucht

    Bewerbungen möglich

    mehr
  • 11  Apr  2024

    Sitzung des Ausschusses für Planung, Umwelt und Bau

    18.04.2024, 18 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

    mehr
  • 10  Apr  2024

    Informativer Kaffeenachmittag im Stadtteilzentrum Jülich-Nordviertel

    15.04.2024, 15 Uhr, Stadtteilzentrum Nordviertel

    mehr
  • 10  Apr  2024

    Kino: Maria Montessori

    15. & 16.04.2024, jeweils um 20 Uhr, Kuba

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK