Prima Klima für Jülich und die Welt. Energie, Umwelt, Klimaschutz

Bonussystem

Wie funktioniert das Bonussystem

Mit einer erfolgreichen Teilnahme der Bildungseinrichtungen am Projekt „Aktiv fürs Klima in Jülich" werden die teilnehmenden Schulen und Kitas mit folgenden Boni honoriert:

  • Energiesparbonus
  • Aktivitätsbonus

Jede Schule/ Kita, die im Projektzeitraum Energieeinsparungen erzielt, erhält direkt 25% der eingesparen Kosten.

Die weiteren 25% Einsparungen stehen Bildungseinrichtungen zur Verfügung, die besonders „klimaaktiv" sind. Grundlage für den Aktivitätsbonus ist ein 10-Punkte-Kriterienkatalog, der am Ende eines Jahres bewertet wird.

Bonussystem

 

Was ist zu tun?

Die städtischen Schulen und Kitas, die vom Bonussystem profitieren möchen unterzeichnen zu Beginn des Projektes eine Klimaschutz-Vereinbarung mit der Stadt Jülich.

Eigentlich ist es ganz einfach „Aktiv fürs Klima in Jülich“ zu werden!

  • 03  Dez  2020

    Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    9. Dezember 2020, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr
  • 03  Dez  2020

    Sitzung des Wahlprüfungsausschusses

    9. Dezember 2020, 17.30 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Das erste „Türchen“ feierlich erleuchtet

    Stadtwerke Jülich investieren in „smarte“ Installation

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Digitales Wissen für Ältere: Digitaler Engel führt Tour online in Jülich fort

    Video-Veranstaltung informiert am 16.12.2020 zum Thema: Kommunikation im Internet

    mehr
  • 01  Dez  2020

    Verschärfung der Corona-Regeln

    Treffen von maximal fünf Personen aus zwei Haushalten erlaubt

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK