Prima Klima für Jülich und die Welt. Energie, Umwelt, Klimaschutz

Bonussystem

Wie funktioniert das Bonussystem

Mit einer erfolgreichen Teilnahme der Bildungseinrichtungen am Projekt „Aktiv fürs Klima in Jülich" werden die teilnehmenden Schulen und Kitas mit folgenden Boni honoriert:

  • Energiesparbonus
  • Aktivitätsbonus

Jede Schule/ Kita, die im Projektzeitraum Energieeinsparungen erzielt, erhält direkt 25% der eingesparen Kosten.

Die weiteren 25% Einsparungen stehen Bildungseinrichtungen zur Verfügung, die besonders „klimaaktiv" sind. Grundlage für den Aktivitätsbonus ist ein 10-Punkte-Kriterienkatalog, der am Ende eines Jahres bewertet wird.

Bonussystem

 

Was ist zu tun?

Die städtischen Schulen und Kitas, die vom Bonussystem profitieren möchen unterzeichnen zu Beginn des Projektes eine Klimaschutz-Vereinbarung mit der Stadt Jülich.

Eigentlich ist es ganz einfach „Aktiv fürs Klima in Jülich“ zu werden!

  • 26  Sep  2022

    „Gemalte Sehnsucht“ aus der Sicht des Restaurators

    Diplom-Restaurator Börries Brakebusch führt am Donnerstag, 6. Oktober, 19 Uhr, durch die Ausstellung im Kulturhaus

    mehr
  • 26  Sep  2022

    Kino mit Filmfrühstück: Bettina

    29.09.2022, 9.30 Uhr, Kuba

    mehr
  • 26  Sep  2022

    Kino: Der Sommer mit Anaïs

    26. & 27.09.2022, jeweils 20 Uhr, Kuba

    mehr
  • 26  Sep  2022

    Konzert: The Capiluns

    EP-Release-Show

    mehr
  • 26  Sep  2022

    Laufen und Lernen für Vielfalt und Frieden

    Jülicher Friedenslauf: 1.100 Schüler*innen laufen für Friedensprojekte in der Ukraine und weltweit

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK