Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales

Chinesischer Kulturverein Jülich e.V. - gegründet im Februar 2007

Ziel des Vereins:
kultureller Austausch, Verbreitung der chinesischen Sprache und Kultur in Jülich und Umgebung (Flyer Chinesischer Kulturverein).

Das wachsende Interesse an der chinesischen Kultur begründet unsere weiteren Vereinsaktivitäten!

Der Verein ist offen für alle interessierten Mitbürger!
Mitgliedsbeitrag: € 6,- im Jahr
Webseite: www.chinaverein.com
E-Mail: info@chinaverein.com

Kinderchor

Chor
Gruppenfoto

Veranstaltung

Vereinsaktivitäten:

  • Chin. Sprachunterricht für Kinder am Sonntagvormittag (Stufe 1-3)
  • Chin. Sprachunterricht für nicht-Chinesen in der Woche
  • Chin. Malerei
  • Tai Chi-Kurs (offen für alle)
  • Wing Tsun-Kurs (offen für alle)
  • Kalligraphie
  • Veranstaltungen an traditionellen chinesischen Festtagen (z.B. Frühlingsfest, Mondfest)
  • Gemeinsamer Jahresausflug
  • Vortragsveranstaltungen
  • Happy Music Musikkurse für Kinder
  • Beratung in Alltagsfragen
  • Kooperation mit städtischen Einrichtungen (z.B.Fest der Kulturen, Zauber Asiens)
  • mehrere Mitglieder des Vereins sind im Integrationsrat der Stadt Jülich aktiv.

Vereinsvorstand

Vorsitzende: Stacey Rui Dong (stadong@gmx.de)

Stellvertreterin: Jinfang Xu (jinfang.xu@gmail.com)

Schatzmeisterin: Changqiong Zeng

Beisitzer: Tobias Schlubach, Sylvia Welker

  • 29  Sep  2022

    Ausgrabungen einmal anders

    Müllaktion im Zitadellengraben

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Ein Jahr „nora“: erste Bilanz zur bundesweiten Notruf-App

    Reul: „Mehr als eine Viertelmillion Downloads zeigen, dass wir da einen Nerv getroffen haben.“

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Hilfe für die Menschen in der Ukraine

    Zum Herbstbeginn bittet die Stadt Jülich um Geld- und Sachspenden

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Kreis Düren: Impfbus fährt weiter

    03. – 09.10.2022

    mehr
  • 29  Sep  2022

    Telefonanlage der Stadtverwaltung Jülich fällt aus

    UPDATE 14.42 Uhr: Die Telefonanlage fällt derzeit noch einmal für ca. eine halbe Stunde aus.

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK