Entdecken Sie Jülich. Freizeit, Kultur, Tourismus

Altes Rathaus

Bild: Marktplatz und Altes Rathaus

Das 1953/54 nach den Plänen René von Schöfers errichtete Alte Rathaus orientiert sich in Lage und Baumasse am 1944 zerstörten barocken Vorgängerbau. Die leicht aus der Bauflucht vorspringende Fassade mit der dezenten Eckbetonung, das steile Walmdach mit dem Uhrtürmchen und die Fenstergliederung des Ratssaales unterstreichen die Bestimmung des Hauptgebäudes als Sitz des ersten demokratisch gewählten Rates nach 1945. Die seitlichen Flügelbauten, von denen der am Marktplatz gelegene auf renaissancezeitliche Fassadengliederung verweist, binden das Rathaus an die Bürgerhauszeilen an.

Altes Rathaus am MarktplatzNach der kommunalen Neugliederung 1972 zogen der Rat und Teile der Verwaltung in das "Neue Rathaus" am Schwanenteich um.

  • 24  Sep  2018

    „Mein Kind kommt in die Schule“

    Informations – und Austauschnachmittag mit den Themen „Schulreife“ „Abläufe rund um die Einschulung und Vorschuluntersuchung“ und „Schulmöglichkeiten für Kinder mit besonderem Unterstützungsbedarf“

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Ferien – Unterlagen kontrollieren

    Überprüfen und beantragen Sie rechtzeitig Ihre Ausweispapiere!

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Ihr Hochzeitstag – einer der schönsten Tage in Ihrem Leben!

    Das ist Ihr Wunsch und die Standesbeamtinnen und Standesbeamte des Jülicher Standesamts helfen Ihnen gerne dabei.

    mehr
  • 24  Sep  2018

    Tag der offenen Tür in der GGS Jülich-West

    6. Oktober, 8.45 bis 11 Uhr

    mehr
  • 21  Sep  2018

    Juelich.de im neuen Design

    Inhalte wurden übertragen, die Darstellung wird derzeit optimiert.

    mehr

Alle Nachrichten