• Herzlich Willkommen in Jülich
  • Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen
  • Entdecken Sie Jülich. Freizeit, Kultur, Tourismus
  • Herzlich Willkommen in Jülich. Bildung, Gesellschaft, Soziales
  • Prima Klima für Jülich und die Welt. Energie, Umwelt, Klimaschutz
  • Herzlich Willkommen in Jülich. Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung

Coole Osterferien-Fahrt nach Limburg

Jugendliche ab 12 Jahre können sich ab sofort anmelden

Was gibt es Schöneres als in den Ferien gemeinsam mit anderen netten Jugendlichen Zeit zu verbringen mit Schwimmen, Kochen, Bewegung, Entspannung und jede Menge Natur und Wasser im Centerpark?

In der ersten Woche der Osterferien bieten die beiden städtischen Jugendmitarbeiterinnen Christina Dymowski und Janina Koll eine Freizeit in den Niederlanden an.

Vom 15. – 19. April geht die Reise nach Limburg in den Ferienpark Weerterbergen, etwa 1,5 Stunden von Jülich entfernt. Hier warten zahlreiche Urlaubsaktivitäten auf die Jugendlichen ab 12 Jahren. Ein großer Freizeitsee gehört mit zur Anlage, das Schwimmparadies steht zur Verfügung. Es gibt eine Chill Zone und GlowGolf. Das Ferienhaus verfügt über 20 Plätze, daher zählt die Reihenfolge der Anmeldung. Flyer liegen auch an der Info-Theke im Neuen Rathaus aus.

mehr

Online-Terminvereinbarung - Bürgerbüro Jülich

Vermeiden Sie lange Wartezeiten im Bürgerbüro mit der neuen Online-Terminvergabe

Ab sofort steht Ihnen die Möglichkeit der bequemen Online-Terminanfrage unter Online-Terminanfrage Bürgerbüro zur Verfügung.

Sie können Ihren Termin mit Ihren gewünschten Dienstleistungen vorab anmelden.
Sie erfahren dann, wieviel Zeit für Ihre Belange grundsätzlich einzuplanen ist und erhalten, soweit er frei ist, Ihren Wunschtermin.
Aufgrund der Einzelfallsachbearbeitung kann es noch zu geringen Verzögerungen kommen, da es sich bei der Bearbeitungszeit um durchschnittliche Erfahrungswerte handelt.

mehr

Europawahl 2019

Wahlhelferinnen und Wahlhelfer gesucht

Am Sonntag, dem 26. Mai 2019, findet die Europawahl statt.

Für die Durchführung dieser Wahl werden in den Wahlvorständen viele Wahlhelferinnen und Wahlhelfer benötigt.
Das Wahlamt der Stadt Jülich ruft deshalb dazu auf, sich als freiwillige Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zu melden.

Wenn Sie Interesse haben, am 26. Mai 2019 in einem Wahlvorstand mitzuwirken, dann melden Sie sich bitte beim Wahlamt der Stadt Jülich...

 

Informationen zur Europawahl

Das Europäische Parlament wird als einziges EU-Organ alle fünf Jahre demokratisch von den Bürgerinnen und Bürgern der EU gewählt.
Am Sonntag, 26. Mai 2019, findet die Wahl der 96 Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland statt.

mehr

Sandra da Vina: 100 m² Luftpolsterfolie - Mi. 20.03.2019

Live-Literatur -

Gut verpackt kommt Sandra Da Vinas neues Programm daher. Es geht ums Erwachsenwerden und Erwachsengeworden sein, um den Zustand der Welt, der Liebe und um H&M Umkleidekabinen. Und ja, das verspricht eine Menge Gefühl. Hundert Meter Luftpolsterfolie: Diese kindliche Freude am Kaputtmachen, aber auch diese innere Leere, wenn die Luft raus ist – aus der Beziehung, aus der Freundschaft, aus dem Leben. Da Vinas Worte knistern und knallen, ihre Geschichten machen Lärm und sind dann wieder ganz leise, intim. Dabei liegen Tragik und Komik immer dicht beieinander.

»Hundert Meter Luftpolsterfolie« sind hundert Meter Vergnügen. Und Da Vinas Programm beweist vor allem eins: Sprache ist immer noch der beste Schutz, der stärkste Stoßdämpfer, um mit der Realität da draußen fertig zu werden.

Stadt Jülich / Kulturbüro | Kulturbahnhof Jülich | Beginn: 20:00 Uhr | Einlass: 19:30 Uhr | VVK: 17€ zzgl. Geb. | AK: 20€

Ticket -Online

Internationale Wochen gegen Rassismus - 11. - 24. März

 „Rechtspopulismus“ – Filmvorführung mit Diskussion für weiterführende Schulen der Stadt Jülich am 20.03.2019

Anlässlich des Internationalen Tages gegen Rassismus veranstaltet die Stadt Jülich für die weiterführenden Schulen in Jülich am Mittwoch, dem 20. März 2019, eine Filmvorführung zum Thema Rechtspopulismus und seinen Auswirkungen auf junge Menschen in Deutschland. Kooperationspartner der Stadt Jülich für diese Veranstaltung sind die Integrationsagentur NRW-Jülich in der Trägerschaft des Caritasverband für die Region Düren-Jülich e.V. und das Projekt NRW-weltoffen im Kreis Düren, gefördert von der Landeszentrale für politische Bildung NRW.

Seit 2017 ist die Stadt Jülich Mitglied in der Europäischen Städtekoalition der UNESCO gegen Rassismus (ECCAR). Die Europäische Städtekoalition gegen Rassismus wurde 2004 auf Initiative der UNESCO mit dem Ziel gegründet, ein internationales Netzwerk von Städten zu schaffen, die sich gemeinsam für eine wirkungsvolle Bekämpfung von Rassismus, Diskriminierung und Fremdenfeindlichkeit einsetzen.

mehr

Berufsinfo-Markt: Fr. 22.03.2019, 9 bis 14 Uhr

Am 22. März 2019 öffnet der Berufsinfo-Markt in Jülich von 09:00 bis 14:00 Uhr seine Pforten für Jugendliche ab Klasse 8 und deren Eltern.

Das Gebäude des Berufskollegs Jülich, Bongardstr. 15 eignet sich hervorragend für die Veranstaltung, da die zentrale Lage mit dem Nahverkehr gut erreichbar ist. Außerdem bietet das Berufskolleg selbst zahlreiche Ausbildungsmöglichkeiten an, über die man sich an diesem Tag ebenfalls ausführlich informieren kann.

Es beteiligen sich zahlreiche Betriebe aus der Region und bieten breitgefächerte Informationen zu mehr als 100 Ausbildungen von der Lehre über Duale Studiengänge bis zum Studium.

mehr

Gedenken-Erinnerung-Mahnung - Botschaften für die nächste Generation

Schülerausstellung ist beeindruckender Schlusspunkt der Veranstaltungsreihe zum 80. Jahrestag der Pogromnacht

Die weiterführenden Jülicher Schulen beschäftigten sich mit der Frage, welche Lehre man heute, im Jahre 2018, aus der Reichspogromnacht ziehen und welche Botschaft man der kommenden Generation in die Zukunft, in das Jahr 2068, hinüberrufen wolle. So hat sich jede Schule auf ganz eigene Weise mit dieser Thematik auseinandergesetzt und ihre Erfahrungen und Einsichten zusammengetragen. Diese Ergebnisse werden in einer gemeinsamen Ausstellung im Neuen Rathaus präsentiert.

Die Ausstellung
„Nie wieder! Was wir heute von gestern für morgen lernen: 2018 - 1938 - 2068"
steht nun im Mädchengymnasium Jülich. Eine Besichtigung kann nach vorheriger Absprache im Schulsekretariat zu den üblichen Schulzeiten erfolgen.

Gewerbeflächenbörse

Bereits im Frühjahr hat die Stadtverwaltung Besitzer leer stehender Ladenlokale eingeladen, ihr Ladenlokal auf der Internetseite der Stadt Jülich für Interessenten und Interessentinnen zentral sichtbar zu machen. Ab sofort erhalten Interessierte einen Überblick über zur Verfügung stehende Einzelhandelsgeschäfte mit Eckdaten zur Ladenfläche sowie dem Kontakt zum zuständigen Ansprechpartner.

mehr

Straßensperrungen wegen Frühjahrskirmes und Frühlingsfest

31. März

30 Jahre Integration durch Sport

12.03.2019

Kino: Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

25. & 26. März, jew. 17 Uhr, Kuba

Konzert: Eddi Hüneke - Alles auf Anfang!

5. April, 20 Uhr, Kuba

Konzert: Lagerfeuer Trio

6. April, 20.30 Uhr, Kuba

Lob für internes Know-How durch DVGW:

Wasserversorgung durch Stadtwerke Jülich ist sicher

Neuseeland - grünes Paradies im Südpazifik

Eine Dia-Show von Georg Krumm

  • 21  Mär  2019

    Straßensperrungen wegen Frühjahrskirmes und Frühlingsfest

    31. März

    mehr
  • 20  Mär  2019

    30 Jahre Integration durch Sport

    12.03.2019

    mehr
  • 20  Mär  2019

    Kino: Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

    25. & 26. März, jew. 17 Uhr, Kuba

    mehr
  • 20  Mär  2019

    Konzert: Eddi Hüneke - Alles auf Anfang!

    5. April, 20 Uhr, Kuba

    mehr
  • 20  Mär  2019

    Konzert: Lagerfeuer Trio

    6. April, 20.30 Uhr, Kuba

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK