15. Mai 2022, 11-18 Uhr

Internationaler Museumstag
in der Zitadelle Jülich und
in der Landschaftsgalerie im Kulturhaus

Freier Eintritt und kostenlose Führungen


Programm

Angeboten werden Führungen über die Wälle und in die Kasematten, Zitadellen- und Familienführungen. Letztere sind für Kinder mit oder ohne Begleitung Erwachsener gedacht. Aber auch Führungen durch die neue Sonderausstellung „Weltreich und Provinz – Die Spanier am Niederrhein 1560 – 1660“.

Programm als pdf-Datei

Freie Fahrt ins Museum

Der Internationale Museumstag wird im Kreis Düren erneut von der Rurtalbahn GmbH und der Rurtalbus GmbH mit der freien Fahrt zu den Museen und zurück unterstützt. Dazu kann der in der Tagespresse abgedruckte Voucher verwendet werden. Im Zielmuseum wird der Voucher vorgezeigt und abgestempelt und gilt dann als Fahrschein für die Rückfahrt.

Fahrschein als pdf-Datei

Ausstellungseröffnung

Um 11 Uhr wird die Ausstellung "Weltreich und Provinz - Die Spanier am Niederrhein" mit einer Einführung in der Schlosskapelle eröffnet. Die Ausstellung im Pulvermagazin der Zitadelle erinnert an die rund hundertjährige Anwesenheit spanischer Truppen und die Folgen der spanischen Herrschaft am Niederrhein. Eine zentrale Rolle in der Ausstellung nimmt das bedeutende Gemälde „Die Belagerung von Jülich 1621/22“ von Pieter Snayers (1592–1667) ein, das die Belagerung von Jülich durch den spanischen Heerführer Ambrosio Spinola (1569–1630) bildgewaltig in Szene setzt.

Ausstellung in der neuen Landschaftsgalerie

In der neueröffneten Landschaftsgalerie im Kulturhaus am Hexenturm lädt die Ausstellung „Gemalte Sehnsucht – Die Erfolgsgeschichte der Düsseldorfer Landschaftsmalerei“ zu einem Besuch ein.

 

  • 19  Mai  2022

    Sitzung des Ausschusses für Kultur, Dorf- und Stadtentwicklung, Wirtschaftsförderung

    25.05.2022, 18 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

    mehr
  • 19  Mai  2022

    Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    24.05.2022, 19 Uhr, Großer Saal im Neuen Rathaus

    mehr
  • 19  Mai  2022

    Unwetter für 19. und 20. Mai angekündigt

    Amtliche UNWETTERWARNUNG vor SCHWEREM GEWITTER mit ORKANBÖEN, HEFTIGEM STARKREGEN und HAGEL

    mehr
  • 19  Mai  2022

    Vom Tagebau- zum Seeanrainer:

    Rahmenplan Indesee ist Thema von Workshops für Bürgerinnen und Bürger

    mehr
  • 18  Mai  2022

    Genussbahnhof

    Food * Drinks * Music Festival

    mehr

Alle Nachrichten
Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK