Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


04.10.2018 | Pressestelle (allgemein)

Kino: Grüner wird´s nicht, sagt der Gärtner und flog davon

Bild: Ein rotes Propeller-Flugzeug steht auf einer Wiese und wird von einem Mann betankt.
Foto copyright: © 2018 Majestic

8. & 9. Oktober, jew. 20 Uhr, Kuba

Drama, Komödie | Deutschland 2018 | FSK: o.A. | 116 Min. | 08. & 09.10.2018 | 20:00 Uhr | 6.00 Euro / 5.50 Euro erm.

Regie: Florian Gallenberger | Darsteller: Elmar Wepper, Monika Baumgartner, Emma Bading, Ulrich Tukur

Schorsch ist Gärtner in einer bayerischen Kleinstadt. Sein Geschäft und seine Ehe stehen kurz vor der Pleite. Nur über den Wolken, in seinem klapprigen Propeller-Flugzeug, fühlt er sich wirklich frei. Als eines Tages der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht und sein Flugzeug pfänden will, fliegt Schorsch einfach davon. Ohne zu wissen, wohin. Es beginnt eine Reise, die ihn an ungekannte Orte führt, voller skurriler und besonderer Begegnungen – und mit jedem Start und jeder Landung öffnet der Gärtner ganz langsam sein Herz wieder für das, was man eine Ahnung von Glück nennt... Nach den Kinoerfolgen „Kirschblüten – Hanami“ und „Dreiviertelmond“ kehrt Elmar Wepper endlich wieder zurück auf die große Leinwand.

Moderate Preisanpassung des 10er Tickets zum 1. Januar 2019

Preisanpassung 01.01.2019

Auf (in) den Schnee, Jülich!

Aktionswochenende mit Rodelbahn, Musik und vielen Aktionen

Schülerparlament der KGS Jülich initiiert Hilfsprojekt für die Jülicher Tafel

Viele Weihnachtskisten wurden von den Kindern gepackt

Stadtmeister gesucht!

Bürgermeister stiftet Pokale und Preise.

Spontane Teilnahme am Sonntag möglich.

Weihnachtspause beim Reparaturdienst

Zwischen den Jahren nicht erreichbar

Christmas Party 2018 Verein Menschsein e.V.

21. Dezember, 20 Uhr, Kuba

Kino: 25 km/h

17., 18. und 19. Dezember, jew. 20 Uhr, Kuba

Kino: Der Nussknacker und die vier Reiche

17. und 18. Dezember, jew. 17 Uhr, Kuba

Newsletter ab sofort verfügbar

Einfach registrieren

Vollsperrung wegen Bauarbeiten

17. Dezember 2018


04.10.2018 | Pressestelle (allgemein)

Kino: Grüner wird´s nicht, sagt der Gärtner und flog davon

Bild: Ein rotes Propeller-Flugzeug steht auf einer Wiese und wird von einem Mann betankt.
Foto copyright: © 2018 Majestic

8. & 9. Oktober, jew. 20 Uhr, Kuba

Drama, Komödie | Deutschland 2018 | FSK: o.A. | 116 Min. | 08. & 09.10.2018 | 20:00 Uhr | 6.00 Euro / 5.50 Euro erm.

Regie: Florian Gallenberger | Darsteller: Elmar Wepper, Monika Baumgartner, Emma Bading, Ulrich Tukur

Schorsch ist Gärtner in einer bayerischen Kleinstadt. Sein Geschäft und seine Ehe stehen kurz vor der Pleite. Nur über den Wolken, in seinem klapprigen Propeller-Flugzeug, fühlt er sich wirklich frei. Als eines Tages der Gerichtsvollzieher vor der Tür steht und sein Flugzeug pfänden will, fliegt Schorsch einfach davon. Ohne zu wissen, wohin. Es beginnt eine Reise, die ihn an ungekannte Orte führt, voller skurriler und besonderer Begegnungen – und mit jedem Start und jeder Landung öffnet der Gärtner ganz langsam sein Herz wieder für das, was man eine Ahnung von Glück nennt... Nach den Kinoerfolgen „Kirschblüten – Hanami“ und „Dreiviertelmond“ kehrt Elmar Wepper endlich wieder zurück auf die große Leinwand.

Unsere Website verwendet Cookies und die Analytics Software Matomo. Mehr Information
OK