Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


23.09.2021 | Pressestelle (allgemein)

Schlossplatz-Begehung für Frauen

Bild: Plakat Schlossplatzbegehung
Plakat Schlossplatzbegehung

Veränderung gemeinsam gestalten

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Jülich lädt gemeinsam mit den politisch aktiven Frauen in Jülich am Samstag, den 02.10.2021 ab 12 Uhr zu einer gemeinsamen Schlossplatz-Begehung ein.

Der Schlossplatz ist ein zentraler Begegnungs- und Aufenthaltsort in Jülich. Er dient dem Verweilen und Spazieren und ist beliebter Treffpunkt für Familien und Kinder. Er beheimatet lokale Veranstaltungen wie den Weihnachtsmarkt oder das Weinfest und ist somit ein Ort, der Generationen verbindet und maßgeblich zum Stadtbild beiträgt. Mit dem Integrierten Handlungskonzept steht das Stadtbild von Jülich vor großen Veränderungen – so auch der Schlossplatz. Dabei ist es wichtig, das die Bedürfnisse und Wünsche der Bürgerschaft Berücksichtigung finden. Die Gleichstellungsstelle möchte daher bei einer gemeinsamen Begehung beleuchten, was sich insbesondere Frauen bei der Umgestaltung des Schlossplatzes wünschen. Ob Blumenwiesen, Wasserspiele, Wickelmöglichkeiten oder eine bessere Beleuchtung - alle Frauen sind eingeladen ihre Anregungen vor Ort einzubringen und die Veränderungen in Jülich gemeinsam zu gestalten.

Die Gruppe trifft sich um 12 Uhr vor dem Getränkezelt auf der Schotterwiese. Kind und Kegel sind herzlich eingeladen uns zu begleiten.

Das Da Theater: Oh, wie schön ist Panama

Familienstück mit Musik für Menschen ab 3 Jahren

Tina Teubner & Ben Süverkrüp: Protokolle der Sehnsucht

Ein Feuerwerk der Melancholie!

Impfungen im Kreis Düren: Die neuen Haltestellen des Impfbusses

18. - 31.10.2021

Mit dem Kurator durch die Ausstellung

Die Führung ist kostenlos, lediglich der Museumseintritt ist zu entrichten

Sperrung Hexenturm

28.10.2021, 7 - 10 Uhr

Willi Achten: Die wir liebten

Lesung

Literarischer Kammermusikabend

15.10.2021, 19 Uhr, Kulturmuschel

René Steinberg: Freuwillige vor – wer lacht, macht den Mund auf!

René Steinberg 22.10.2021

Einladung zum Seniorentag am 23. Oktober

Seniorentag 23.10.2021

Jülich zum „Abfahren“

Spielteppich in Tourist Information und Museum erhältlich


23.09.2021 | Pressestelle (allgemein)

Schlossplatz-Begehung für Frauen

Bild: Plakat Schlossplatzbegehung
Plakat Schlossplatzbegehung

Veränderung gemeinsam gestalten

Die Gleichstellungsstelle der Stadt Jülich lädt gemeinsam mit den politisch aktiven Frauen in Jülich am Samstag, den 02.10.2021 ab 12 Uhr zu einer gemeinsamen Schlossplatz-Begehung ein.

Der Schlossplatz ist ein zentraler Begegnungs- und Aufenthaltsort in Jülich. Er dient dem Verweilen und Spazieren und ist beliebter Treffpunkt für Familien und Kinder. Er beheimatet lokale Veranstaltungen wie den Weihnachtsmarkt oder das Weinfest und ist somit ein Ort, der Generationen verbindet und maßgeblich zum Stadtbild beiträgt. Mit dem Integrierten Handlungskonzept steht das Stadtbild von Jülich vor großen Veränderungen – so auch der Schlossplatz. Dabei ist es wichtig, das die Bedürfnisse und Wünsche der Bürgerschaft Berücksichtigung finden. Die Gleichstellungsstelle möchte daher bei einer gemeinsamen Begehung beleuchten, was sich insbesondere Frauen bei der Umgestaltung des Schlossplatzes wünschen. Ob Blumenwiesen, Wasserspiele, Wickelmöglichkeiten oder eine bessere Beleuchtung - alle Frauen sind eingeladen ihre Anregungen vor Ort einzubringen und die Veränderungen in Jülich gemeinsam zu gestalten.

Die Gruppe trifft sich um 12 Uhr vor dem Getränkezelt auf der Schotterwiese. Kind und Kegel sind herzlich eingeladen uns zu begleiten.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK