Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Pressemitteilungen


30.01.2023 | Pressestelle (allgemein)

Ruhe und Geborgenheit durch Sicherheitstechnik im Haus

Bild: Das Neue Rathaus am Schwanenteich
Das Neue Rathaus am Schwanenteich

Ein Vortrag organisiert vom Seniorenbeirat der Stadt Jülich

Der Seniorenbeirat der Stadt Jülich lädt die Seniorinnen und Senioren Jülichs herzlich zu einem spannenden Vortrag über Sicherheitstechnik im Haus mit anschließendem Erfahrungsaustausch ein. Seniorenbeiratsmitglied Helmut Schmidt, der über 30 Jahre Erfahrungen mit Sicherheitstechnik im eigenen Einfamilienhaus hat, möchte sein Wissen mit den Seniorinnen und Senioren in Jülich teilen. Der Vortrag startet mit den Planungen zur Ausführung von Sicherheitstechniken, beschreibt die Ausführungen anhand individueller Beispiele im Haus des Vortragenden und zeigt den heutigen Stand der Technik auf. Themen sind u.a. Sicherheitstechnik als Schutz vor Einbruch, Überstrom und Feuer mit abschließendem Bezug auf die Integration der Sicherheitstechniken in aktuelle "Smarttechniken des Hauses". Der Vortrag findet am 08.02.2023 um 10 Uhr im Quartierszentrum Jülich-Heckfeld, An der Lünette 7 (Pfarrheim St. Rochus) statt.

Informationen zu dieser und anderen Veranstaltungen des Seniorenbeirates der Stadt Jülich erhalten Sie im Fachbereich für Quartiersmanagement und Mehrgenerationen unter der Tel. 02461-63211 oder per E-Mail: SHaxha@juelich.de.

„Café Auszeit“

Ein Treffen für pflegende Angehörige im Stadtteilzentrum Jülich-Nordviertel

LGBTQIANP+ - Stammtisch trifft sich

Kurzfristig geänderter Ort

Im technischen Immobilienmanagement der Stadt Jülich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Amtsleitung zu besetzen

Bewerbungen möglich bis 17.03.2024

Ausstellung zum Internationalen Frauentag     

Jülicher Frauen sollen „Sichtbar sein“

Kino: Eine Million Minuten

04. & 05.03.2024, jeweils um 20 Uhr, Kuba

Neuland Hambach GmbH: Rahmenplan Hambach

Ein Plan für die Tagebaufolgelandschaft

Schwertransporte durch Mersch

in mehreren Nächten im März

„Gemeinsam für unsere Nachbarschaft“

Einladung zum Runden-Tisch im Nordviertel und im Heckfeld

Blickpunktführung „Tierisch was los“ – Internationaler Frauentag – Künstlerinnen im Focus

8. März 19:00 Uhr

Quiz für Tierkenner zur Ausstellung „Tierisch was los“

Vom 17. Februar bis 15. Dezember | samstags + sonntags


30.01.2023 | Pressestelle (allgemein)

Ruhe und Geborgenheit durch Sicherheitstechnik im Haus

Bild: Das Neue Rathaus am Schwanenteich
Das Neue Rathaus am Schwanenteich

Ein Vortrag organisiert vom Seniorenbeirat der Stadt Jülich

Der Seniorenbeirat der Stadt Jülich lädt die Seniorinnen und Senioren Jülichs herzlich zu einem spannenden Vortrag über Sicherheitstechnik im Haus mit anschließendem Erfahrungsaustausch ein. Seniorenbeiratsmitglied Helmut Schmidt, der über 30 Jahre Erfahrungen mit Sicherheitstechnik im eigenen Einfamilienhaus hat, möchte sein Wissen mit den Seniorinnen und Senioren in Jülich teilen. Der Vortrag startet mit den Planungen zur Ausführung von Sicherheitstechniken, beschreibt die Ausführungen anhand individueller Beispiele im Haus des Vortragenden und zeigt den heutigen Stand der Technik auf. Themen sind u.a. Sicherheitstechnik als Schutz vor Einbruch, Überstrom und Feuer mit abschließendem Bezug auf die Integration der Sicherheitstechniken in aktuelle "Smarttechniken des Hauses". Der Vortrag findet am 08.02.2023 um 10 Uhr im Quartierszentrum Jülich-Heckfeld, An der Lünette 7 (Pfarrheim St. Rochus) statt.

Informationen zu dieser und anderen Veranstaltungen des Seniorenbeirates der Stadt Jülich erhalten Sie im Fachbereich für Quartiersmanagement und Mehrgenerationen unter der Tel. 02461-63211 oder per E-Mail: SHaxha@juelich.de.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK