Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


27.11.2020 | Pressestelle (allgemein)

Dave Davis: Ruhig, Brauner!

Bild: Dave Davis
Dave Davis „Sunshine-Generator“. Fotograf: Zur Verfügung
gestelt von Livekontor – Matthias Claassen

Demokratie ist nichts für Lappen **Verschoben**

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen, die nun bis Ende Dezember verlängert wurden muss die Veranstaltung am Sonntag, den 06.12.2020 mit Dave Davis ein weiteres Mal verschoben werden. Der Nachholtermin findet nun am Samstag, den 28.08.2021 um 20 Uhr im Brückenkopf-Park (Muschel) statt.

Dave Davis, der „Sunshine-Generator“ der deutschen Kabarett- und Comedy-Szene, präsentiert sein als Liveshow getarntes Soforthilfepaket für Deutschland:

Herzlich willkommen zu “Ruhig, Brauner! – Demokratie ist nichts für Lappen”.

Wir Menschen verstehen uns als die letzte Sprosse der Evolutionsleiter, und das Leben könnte doch so einfach sein, wären da bloß nicht all die anderen. Unsere Mitmenschen lassen unseren „Aggrozytenpegel“ in kritische Höhen schnellen und wir eskalieren.

Grassierende Pandemien, ein beschleunigter Klimawandel und Wut beflügelnde soziale Ungleichheit drängen sich in unser gesellschaftliches Panorama. Gibt es beim Menschen – ähnlich wie bei Hunden – auch Rassen? Und wenn ja, für welche Menschen gilt dann die Leinen- und Maulkorbpflicht? Ein nicht unerheblicher Teil der deutschen Bevölkerung fühlt sich von der Komplexität unserer Welt überfordert. Mit dem Klöppel der einfachen Lösungen läuten Verschwörungstheoretiker ihre Hochkonjunktur ein und finden nicht nur bei geistigen Abendgrundschülern Anklang.

Was nun? Untergang als Weg? Krise als Devise? Kann man machen, muss man aber nicht. Oder vielleicht lieber „Singing In The Rain“? Muss man nicht machen, sollte man aber! Sie wollen wissen wie? Dann erleben Sie Dave Davis live!

Der zweifache Prix-Pantheon-Gewinner, Comedypreisträger und Träger des Stuttgarter Besens in Gold spricht und singt in „Ruhig, Brauner!“ ein Plädoyer für Lebensfreude und Zufriedenheit in sowohl geschmeidigen, als auch widrigen Zeiten.

Sichern sie sich jetzt ihr Ticket für den Nachholtermin am 28.08.2021 um 20 Uhr und erleben sie Lebensfreude hautnah, denn diese ist in den schwierigen Zeiten von großer Bedeutung.

Karten sind in der Buchhandlung Thalia und auf der Internetseite des Kulturbüros (https://kulturbüro-jülich.de) erhältlich. VVK: 17,00 € zzgl. Gebühren | AK: 20,00 €.

Wichtiger Hinweis

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit!!!

Bei gewünschter Stornierung werden Online erworbene Tickets im Kulturbüro (Tel. 02461 63243) erstattet und in der VKK-Stelle (Buchhandlung Thalia) erworbene Tickets werden nur in der VVK-Stelle erstattet.

Jülicher Rathaus geschlossen

Bürgermeister Fuchs setzt die Maßnahmen zur Kontaktreduzierung auch im eigenen Haus konsequent um

Aufgrund von Wartungsarbeiten

Jülicher Erdgas-Tankstelle am 25. und 26. Januar außer Betrieb

Unbefristete Vollzeitstelle im Sozialamt zu besetzen

Bewerbungen bis 31.01.2021 möglich

Bei der Stadt Jülich ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als   Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d)

Stellenausschreibung

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter

(w/m/d)

Geh-/Radweg in der Kreisbahnstraße wird gesperrt

Umleitung wird ausgeschildert

Fundsachen

August bis Dezember 2020

Stadtbücherei Jülich informiert

Bestell-/Abholservice und Onleihe-Zugang

Sitzung des Stadtrates

12.01.2021, 18.00 Uhr, Kulturmuschel im Stadtgarten des Brückenkopf-Parks Jülich

Stellenbesetzung bei der Feuerwehr

Bewerbungen möglich bis 24.01.2021

Stadtwerke Jülich sichern dauerhaft Energie- und Wasserversorgung

Weiterhin Versorgungssicherheit und Zuverlässigkeit für Jülich


27.11.2020 | Pressestelle (allgemein)

Dave Davis: Ruhig, Brauner!

Bild: Dave Davis
Dave Davis „Sunshine-Generator“. Fotograf: Zur Verfügung
gestelt von Livekontor – Matthias Claassen

Demokratie ist nichts für Lappen **Verschoben**

Aufgrund der andauernden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen, die nun bis Ende Dezember verlängert wurden muss die Veranstaltung am Sonntag, den 06.12.2020 mit Dave Davis ein weiteres Mal verschoben werden. Der Nachholtermin findet nun am Samstag, den 28.08.2021 um 20 Uhr im Brückenkopf-Park (Muschel) statt.

Dave Davis, der „Sunshine-Generator“ der deutschen Kabarett- und Comedy-Szene, präsentiert sein als Liveshow getarntes Soforthilfepaket für Deutschland:

Herzlich willkommen zu “Ruhig, Brauner! – Demokratie ist nichts für Lappen”.

Wir Menschen verstehen uns als die letzte Sprosse der Evolutionsleiter, und das Leben könnte doch so einfach sein, wären da bloß nicht all die anderen. Unsere Mitmenschen lassen unseren „Aggrozytenpegel“ in kritische Höhen schnellen und wir eskalieren.

Grassierende Pandemien, ein beschleunigter Klimawandel und Wut beflügelnde soziale Ungleichheit drängen sich in unser gesellschaftliches Panorama. Gibt es beim Menschen – ähnlich wie bei Hunden – auch Rassen? Und wenn ja, für welche Menschen gilt dann die Leinen- und Maulkorbpflicht? Ein nicht unerheblicher Teil der deutschen Bevölkerung fühlt sich von der Komplexität unserer Welt überfordert. Mit dem Klöppel der einfachen Lösungen läuten Verschwörungstheoretiker ihre Hochkonjunktur ein und finden nicht nur bei geistigen Abendgrundschülern Anklang.

Was nun? Untergang als Weg? Krise als Devise? Kann man machen, muss man aber nicht. Oder vielleicht lieber „Singing In The Rain“? Muss man nicht machen, sollte man aber! Sie wollen wissen wie? Dann erleben Sie Dave Davis live!

Der zweifache Prix-Pantheon-Gewinner, Comedypreisträger und Träger des Stuttgarter Besens in Gold spricht und singt in „Ruhig, Brauner!“ ein Plädoyer für Lebensfreude und Zufriedenheit in sowohl geschmeidigen, als auch widrigen Zeiten.

Sichern sie sich jetzt ihr Ticket für den Nachholtermin am 28.08.2021 um 20 Uhr und erleben sie Lebensfreude hautnah, denn diese ist in den schwierigen Zeiten von großer Bedeutung.

Karten sind in der Buchhandlung Thalia und auf der Internetseite des Kulturbüros (https://kulturbüro-jülich.de) erhältlich. VVK: 17,00 € zzgl. Gebühren | AK: 20,00 €.

Wichtiger Hinweis

Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit!!!

Bei gewünschter Stornierung werden Online erworbene Tickets im Kulturbüro (Tel. 02461 63243) erstattet und in der VKK-Stelle (Buchhandlung Thalia) erworbene Tickets werden nur in der VVK-Stelle erstattet.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK