Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Pressemitteilungen


10.07.2024 | Pressestelle (allgemein)

Euroschlüssel für behindertengerechte Toiletten

Bild: Der Euroschlüssel mit dazugehörendem Flyer
Bild: Stadt Jülich

Erhältlich an der Infotheke im Neuen Rathaus

In vielen deutschen und europäischen Städten gibt es spezielle behindertengerechte Toiletten, die nur mit dem „Euroschlüssel“ zugänglich sind. Auch in Jülich sind mehrere Toiletten mit dem Eurozylinderschloss ausgestattet.

Der Euroschlüssel ist insbesondere für Menschen mit Behinderung, die auf besondere Einrichtung und Ausstattung angewiesen sind, gedacht; als Nachweis ist der Schwerbehindertenausweis zwingend erforderlich. Darüber hinaus haben auch andere Menschen mit Erkrankungen, wie z.B. Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa, die Möglichkeit, einen Euroschlüssel zu erhalten. In diesen Fällen ist ein ärztlicher Nachweis zu erbringen. Weitere Informationen zum Euroschlüssel erhalten Sie auf der Webseite der Stadt Jülich unter: https://www.juelich.de/euroschluessel

Den Schlüssel erhalten Sie gegen eine Gebühr bei der Stadt Jülich, Neues Rathaus, Infotheke, Große Rurstraße 17.

Gesundheitsstunde on Tour macht Station in Inden

Patientenforum des Krankenhauses Jülich informiert über Hüft- und Knieoperationen

Was heißt palliative Behandlung?

In der Jülicher Gesundheitsstunde geht es um mehr als medizinische Aspekte

Nächste Infoveranstaltungen zu LEADER

Einreichungsfrist 02.09.2024

Euroschlüssel für behindertengerechte Toiletten

Erhältlich an der Infotheke im Neuen Rathaus

Integrationsrat mit neuem Vorsitz

Brücken bauen und Austausch ermöglichen

Kino: Das Zimmer der Wunder

15. & 16.07.2024, jeweils 20 Uhr, Kuba

Kino: Max und die wilde 7: Die Geister-Oma

15. & 16.07.2024, jeweils 17 Uhr, Kuba

VHS Jülicher Land geschlossen

11.07.2024, ganztägig

Café Gemeinsam – mal Pause machen

Stadt Jülich tritt Trägergemeinschaft bei

Kuratorenführung mit Guido von Büren

21. Juli, 11 Uhr, Kuratorenführung zur Ausstellung „Jülich – StadtRäume zwischen den Kriegen“ – im Pulvermagazin des Museums Zitadelle mit Guido von Büren


10.07.2024 | Pressestelle (allgemein)

Euroschlüssel für behindertengerechte Toiletten

Bild: Der Euroschlüssel mit dazugehörendem Flyer
Bild: Stadt Jülich

Erhältlich an der Infotheke im Neuen Rathaus

In vielen deutschen und europäischen Städten gibt es spezielle behindertengerechte Toiletten, die nur mit dem „Euroschlüssel“ zugänglich sind. Auch in Jülich sind mehrere Toiletten mit dem Eurozylinderschloss ausgestattet.

Der Euroschlüssel ist insbesondere für Menschen mit Behinderung, die auf besondere Einrichtung und Ausstattung angewiesen sind, gedacht; als Nachweis ist der Schwerbehindertenausweis zwingend erforderlich. Darüber hinaus haben auch andere Menschen mit Erkrankungen, wie z.B. Morbus Crohn oder Colitis ulcerosa, die Möglichkeit, einen Euroschlüssel zu erhalten. In diesen Fällen ist ein ärztlicher Nachweis zu erbringen. Weitere Informationen zum Euroschlüssel erhalten Sie auf der Webseite der Stadt Jülich unter: https://www.juelich.de/euroschluessel

Den Schlüssel erhalten Sie gegen eine Gebühr bei der Stadt Jülich, Neues Rathaus, Infotheke, Große Rurstraße 17.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK