Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


20.02.2020 | Pressestelle (allgemein)

Narren stürmen das Rathaus

Bild: Prinz Robert mit dem Stadtschlüssel
Prinz Robert mit dem Stadtschlüssel.

Kinderdreigestirn übernimmt den Stadtschlüssel

Pünktlich um 11.11 Uhr an Weiberfastnacht war es wieder so weit, zahlreiche Närrinnen und Narren stürmten das Jülicher Rathaus. Bereitwillig übergab Bürgermeister Axel Fuchs den Stadtschlüssel an das Jülicher Kinderdreigestirn. Prinzessin Maxima Ingelsperger, Prinz Robert Klanten, Bauer Eva-Maria Ingelsperger und Page Monique Esser übernahmen mit Freude die Herrschaft über das Rathaus und feierten mit den Jülicher Jecken. Zahlreiche Jülicher Karnevalsgesellschaften boten mit ihren Gastauftritten im Rathaus beste Unterhaltung.

Unter dem Ordensmotto „Die Stadthalle kannst du nicht mehr buchen, du musst im Park die Muschel suchen!“ sorgte auch in diesem Jahr der Personalrat mit Unterstützung zahlreicher Kolleginnen und Kollegen für das närrische Programm und das leibliche Wohl der Gäste.

Bilder: Stadt Jülich/Hamacher

„Einfach mal machen!“

Außendienstkräfte des Ordnungsamtes im Dauereinsatz

Die Stadt Jülich beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen:

Stellenausschreibung

Vergabe von Standplätzen für Alttextilcontainer

Interessenbekundungsverfahren läuft bis zum 24.04.2020

Helfen, wo es nötig ist

Einkaufsdienst ist für Bedürftige im Einsatz

Altkleidercontainer können nicht geleert werden

Keine Altkleider nehmen die Container stellen

Kostenloser Zugang zur Onleihe im Kreis Düren

Stadtbüchereien informieren

Viele offene Ohren für Jülicher Bürger

Hotline der Stadt Jülich leistet Hilfestellungen

Wie schütze ich mich und andere beim Einkaufen?

Stadt Jülich bittet, Hinweise zu beachten

Die Stadt Jülich beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stellen zu besetzen:

Stellenausschreibungen

Stadtwerke Jülich informieren

Unsere Zusage: Sicherheit und Zuverlässigkeit für Jülich


20.02.2020 | Pressestelle (allgemein)

Narren stürmen das Rathaus

Bild: Prinz Robert mit dem Stadtschlüssel
Prinz Robert mit dem Stadtschlüssel.

Kinderdreigestirn übernimmt den Stadtschlüssel

Pünktlich um 11.11 Uhr an Weiberfastnacht war es wieder so weit, zahlreiche Närrinnen und Narren stürmten das Jülicher Rathaus. Bereitwillig übergab Bürgermeister Axel Fuchs den Stadtschlüssel an das Jülicher Kinderdreigestirn. Prinzessin Maxima Ingelsperger, Prinz Robert Klanten, Bauer Eva-Maria Ingelsperger und Page Monique Esser übernahmen mit Freude die Herrschaft über das Rathaus und feierten mit den Jülicher Jecken. Zahlreiche Jülicher Karnevalsgesellschaften boten mit ihren Gastauftritten im Rathaus beste Unterhaltung.

Unter dem Ordensmotto „Die Stadthalle kannst du nicht mehr buchen, du musst im Park die Muschel suchen!“ sorgte auch in diesem Jahr der Personalrat mit Unterstützung zahlreicher Kolleginnen und Kollegen für das närrische Programm und das leibliche Wohl der Gäste.

Bilder: Stadt Jülich/Hamacher

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK