Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


29.07.2020 | Pressestelle (allgemein)

Schmeisig im Kuba-Biergarten

Bild: Die Gruppe
Foto © Schmeisig

Zusätzlich wird das Konzert über die facebook Seite vom Kulturbahnhof LIVE gestreamt

Normalerweise auf dem Genussbahnhof... Jetzt im gemütlichen KUBA-BIERGARTEN!!

15 Jahre Schmeisig, das sind mittlerweile mehr als 250 Konzerte zwischen Hamburg und Zagreb, viele Stadtfeste, Kneipengigs, Festivalauftritte und unzählige Konzerte auf Partys und Festen aller Art. Besonderen Spaß macht es der Band, dass sie sich als feste Größe in der Szene auch das Wohlwollen ihrer einstigen Jugendhelden erarbeitet hat und die Bühne mit Slime, WIZO, Bad Religion, den Kassierern und vielen anderen geteilt hat – und dass, obwohl sie vermeintlich ‘nur’ eine Coverband ist.

Dabei geht es Schmeisig vor allem darum, die perfekte Symbiose aus ‘Bier’ und ‘Musik’ namens ‘Musik zum Biertrinken’ zu zelebrieren. Seitdem die Band 2005 am Lagerfeuer entstanden ist, kleidet Schmeisig aus Köln die Gassenhauer der letzten Jahrzehnte in neue akustische Gewänder – mit Cajon, Banjo, Bouzouki, Gitarren, Bass und fünf Gesängen. Gespielt wird von Countryklassikern über irischen Folksongs, Punk-Rock und Heavy-Metalhymnen bis zu kölschem Liedgut und Technohits alles, was der Band zwischen die Plektren kommt. Zwei Studioalben aus diesem Repertoire sind im Laufe der Jahre entstanden, außerdem zwei Touren, die die Band über Österreich bis nach Kroatien gebracht haben.

Fest ins Programm gehören sie bei den Kölner Kneipenhoppings und bei den großen Punkrock-Festivals ‘Punk im Pott’ und ‘Ruhrpott Rodeo’, wo sie alljährlich spielen.

Samstag, 8. August 2020, 20 Uhr

Einlass in den KUBA-Biergarten (Bahnhofstraße 13) ist ab 19 Uhr.

Tickets kosten im Vorverkauf 6 € zzgl. Gebühren |Tickets gibt es online über die KuBa-Webseite www.kuba-juelich.de oder in Jülich bei der Buchhandlung Thalia.

Hygiene- und Abstandsvorschriften bitte beachten: Maskenpflicht bis an die Tische und max. 10 Personen aus verschiedenen Haushalten an einem Tisch.

STREAM unter: www.facebook.com/kuba.juelich

Gewerbeamt und Fundbüro geschlossen

10. - 14. August 2020

Revier-Tour der Zukunftsagentur macht Halt in Jülich

8. August 2020, 9 - 10.30 Uhr, Marktplatz in Jülich

Biergartenkonzert

Indie Provinz live auf der Biergarten-Bühne

Corona-Fälle auf Jülicher Obsthof

Stand: 05.08.2020

Jülich wächst durch Zuwanderung vor allem in der Kernstadt

Stadt Jülich veröffentlicht neueste Bevölkerungszahlen im Demografiebericht 2020

Kino: Parasite

10. & 11. August, jew. 20 Uhr, Kuba

Neue Fahrpläne im Schülerspezialverkehr

Einige Fahrpläne haben sich leicht geändert

Einkauf auf dem Wochenmarkt

Bitte Mund-Nase-Bedeckung nicht vergessen

„Wasser marsch!“ für durstige Stadtbäume

Feuerwehr unterstützt städtischen Bauhof: „Jeder Baum freut sich über jeden Tropfen!“

Abriss und Neubau der Brücke Schindberg

10. August bis voraussichtlich Dezember 2020


29.07.2020 | Pressestelle (allgemein)

Schmeisig im Kuba-Biergarten

Bild: Die Gruppe
Foto © Schmeisig

Zusätzlich wird das Konzert über die facebook Seite vom Kulturbahnhof LIVE gestreamt

Normalerweise auf dem Genussbahnhof... Jetzt im gemütlichen KUBA-BIERGARTEN!!

15 Jahre Schmeisig, das sind mittlerweile mehr als 250 Konzerte zwischen Hamburg und Zagreb, viele Stadtfeste, Kneipengigs, Festivalauftritte und unzählige Konzerte auf Partys und Festen aller Art. Besonderen Spaß macht es der Band, dass sie sich als feste Größe in der Szene auch das Wohlwollen ihrer einstigen Jugendhelden erarbeitet hat und die Bühne mit Slime, WIZO, Bad Religion, den Kassierern und vielen anderen geteilt hat – und dass, obwohl sie vermeintlich ‘nur’ eine Coverband ist.

Dabei geht es Schmeisig vor allem darum, die perfekte Symbiose aus ‘Bier’ und ‘Musik’ namens ‘Musik zum Biertrinken’ zu zelebrieren. Seitdem die Band 2005 am Lagerfeuer entstanden ist, kleidet Schmeisig aus Köln die Gassenhauer der letzten Jahrzehnte in neue akustische Gewänder – mit Cajon, Banjo, Bouzouki, Gitarren, Bass und fünf Gesängen. Gespielt wird von Countryklassikern über irischen Folksongs, Punk-Rock und Heavy-Metalhymnen bis zu kölschem Liedgut und Technohits alles, was der Band zwischen die Plektren kommt. Zwei Studioalben aus diesem Repertoire sind im Laufe der Jahre entstanden, außerdem zwei Touren, die die Band über Österreich bis nach Kroatien gebracht haben.

Fest ins Programm gehören sie bei den Kölner Kneipenhoppings und bei den großen Punkrock-Festivals ‘Punk im Pott’ und ‘Ruhrpott Rodeo’, wo sie alljährlich spielen.

Samstag, 8. August 2020, 20 Uhr

Einlass in den KUBA-Biergarten (Bahnhofstraße 13) ist ab 19 Uhr.

Tickets kosten im Vorverkauf 6 € zzgl. Gebühren |Tickets gibt es online über die KuBa-Webseite www.kuba-juelich.de oder in Jülich bei der Buchhandlung Thalia.

Hygiene- und Abstandsvorschriften bitte beachten: Maskenpflicht bis an die Tische und max. 10 Personen aus verschiedenen Haushalten an einem Tisch.

STREAM unter: www.facebook.com/kuba.juelich

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK