Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Pressemitteilungen


10.06.2024 | Pressestelle (allgemein)

Alle Cafés und Geschäfte am Marktplatz weiterhin erreichbar und geöffnet

PR 237 - Alle Cafés und Geschäfte am Marktplatz weiterhin erreichbar und geöffnet  - Marktplatz 2.jpg
Foto: Citymanagement Jülich

Fußwege vom Citymanagement ausgeschildert

Im Rahmen der Neugestaltung des Jülicher Markt- und Kirchplatzes gehen die Bauarbeiten weiter voran, seit einigen Wochen auch im Bereich vor der Aachener Bank. Das Citymanagement der Stadt Jülich weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass alle im Baustellenbereich ansässigen Geschäfte und Cafés unabhängig davon durchgängig erreichbar und geöffnet sind. Das Citymanagement hat gut erkennbar die entsprechenden Fußwege rund um die Baustelle ausgeschildert.

Somit ist der Marktplatz von der Kölnstraße aus am alten Rathaus entlang des Cafés Extrablatt oder über den Durchgang zwischen der Aachener Bank und der Propsteikirche erreichbar.

Die Markt- und Kleine Rurstraße sind von der Kölnstraße aus über den Durchgang zwischen der Aachener Bank und der Propsteikirche erreichbar und umgekehrt.

Die Düsseldorfer Straße ist von der Kölnstraße aus wie bisher entlang des alten Rathauses erreichbar und umgekehrt.

Aktuelle und grundlegende Informationen zum Umbau des Marktplatzes stellt das Citymanagement dauerhaft auf seiner Internetseite unter www.citymanagement-juelich.de im Menüpunkt "Innenstadt-Umbau" bereit.

Kreativwettbewerb des Museums

„Animal crossing“

Stadtarchiv geschlossen

1.-4. Juli 2024

Tourist-Information geschlossen

28.06.2024 ab 12 Uhr

Bauwerksprüfung Heckfeldbrücke

Sperrung am 4. Juli 2024

Das Herbstprogramm der Volkshochschule Jülicher Land erscheint

Neue interessante Veranstaltungen

Das Schüttelfestchen Biergarten Open Air im Kuba

Thomas Beys präsentiert:

Nutzungsgebühren für die Leichenhallen in Jülich

Friedhofskommission informiert

Sperrung Teilstück Ruruferradweg

Bereich Gereonstraße / Rübenstraße

Tiefbauarbeiten - Sperrung notwendig

Einmündungsbereich Dr. Weyer-Straße / Wilhelmstraße

Umbau Marktplatz erreicht Bereich vor dem Alten Rathaus

Zugang zum Alten Rathaus über Nebeneingang Kölnstraße


10.06.2024 | Pressestelle (allgemein)

Alle Cafés und Geschäfte am Marktplatz weiterhin erreichbar und geöffnet

PR 237 - Alle Cafés und Geschäfte am Marktplatz weiterhin erreichbar und geöffnet  - Marktplatz 2.jpg
Foto: Citymanagement Jülich

Fußwege vom Citymanagement ausgeschildert

Im Rahmen der Neugestaltung des Jülicher Markt- und Kirchplatzes gehen die Bauarbeiten weiter voran, seit einigen Wochen auch im Bereich vor der Aachener Bank. Das Citymanagement der Stadt Jülich weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass alle im Baustellenbereich ansässigen Geschäfte und Cafés unabhängig davon durchgängig erreichbar und geöffnet sind. Das Citymanagement hat gut erkennbar die entsprechenden Fußwege rund um die Baustelle ausgeschildert.

Somit ist der Marktplatz von der Kölnstraße aus am alten Rathaus entlang des Cafés Extrablatt oder über den Durchgang zwischen der Aachener Bank und der Propsteikirche erreichbar.

Die Markt- und Kleine Rurstraße sind von der Kölnstraße aus über den Durchgang zwischen der Aachener Bank und der Propsteikirche erreichbar und umgekehrt.

Die Düsseldorfer Straße ist von der Kölnstraße aus wie bisher entlang des alten Rathauses erreichbar und umgekehrt.

Aktuelle und grundlegende Informationen zum Umbau des Marktplatzes stellt das Citymanagement dauerhaft auf seiner Internetseite unter www.citymanagement-juelich.de im Menüpunkt "Innenstadt-Umbau" bereit.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK