Herzlich Willkommen in Jülich. Rathaus, Bürgerinformationen

Aktuelles


30.04.2021 | Pressestelle (allgemein)

Ersatzbus dient als Bürgerbus

Bild: Ersatzbus für das gestohlene Fahrzeug
Ersatzbus für das gestohlene Fahrzeug

Vereinslogo in den Fenstern kennzeichnet das Ersatzfahrzeug

Der Jülicher Bürgerbusverein informiert, dass die Beförderung der Fahrgäste weiterhin gewährleistet ist. Mit nur einem Tag Ausfall fährt ein Ersatzfahrzeug des Kleinbus-Modells „Mercedes-Sprinter“ die Haltestellen an. Es handelt sich um ein weißes Fahrzeug, das anhand des Vereinslogos in den Fenstern als Bürgerbus gekennzeichnet ist.

Unter Umständen werden sich leichte Zeitverschiebungen in den Fahrplan einschleichen. Der Verein bittet um Verständnis.

Über aktuelle Entwicklungen werden Sie auf der Homepage des Bürgerbus-Vereins und über die lokale Presse auf dem Laufenden gehalten.

Ebenso steht Ihnen Frau Tonić-Cober unter Tel. 02461 63 268 für Rückfragen zur Verfügung.

Ausbildung 2022

Ausbildung oder Studium? Bei uns kannst Du beides haben!

Letzte Information zur Veranstaltung „Neugestaltung Marktplatz“ am 08.05.2021

Hybridverstaltung

Live Stream aus dem Jülicher Kulturbahnhof: Die große Kuba Frühlings-Show

Mittwoch, den 12. Mai 2021, ab 20 Uhr

Das Stadtarchiv Jülich wird digital

Förderung Stadtarchiv

Kunsthandwerkerinnenmarkt abgesagt

Verlegung in den Herbst wird geprüft

Schnelltests im Forum am Aachener Tor

Testzeiten wurden erweitert

Coronavirus nimmt auf den Maibrauch keine Rücksicht

Stadt Jülich erinnert an die Einhaltung der Corona-Regeln

Ersatzbus dient als Bürgerbus

Vereinslogo in den Fenstern kennzeichnet das Ersatzfahrzeug

Nach eingehender Prüfung alles auf die SWJ umgestellt

Max Lenzenhuber ist ein zufriedener Rückkehrer

Schnelltests im Forum am Aachener Tor

Auch am 1. Mai 2021


30.04.2021 | Pressestelle (allgemein)

Ersatzbus dient als Bürgerbus

Bild: Ersatzbus für das gestohlene Fahrzeug
Ersatzbus für das gestohlene Fahrzeug

Vereinslogo in den Fenstern kennzeichnet das Ersatzfahrzeug

Der Jülicher Bürgerbusverein informiert, dass die Beförderung der Fahrgäste weiterhin gewährleistet ist. Mit nur einem Tag Ausfall fährt ein Ersatzfahrzeug des Kleinbus-Modells „Mercedes-Sprinter“ die Haltestellen an. Es handelt sich um ein weißes Fahrzeug, das anhand des Vereinslogos in den Fenstern als Bürgerbus gekennzeichnet ist.

Unter Umständen werden sich leichte Zeitverschiebungen in den Fahrplan einschleichen. Der Verein bittet um Verständnis.

Über aktuelle Entwicklungen werden Sie auf der Homepage des Bürgerbus-Vereins und über die lokale Presse auf dem Laufenden gehalten.

Ebenso steht Ihnen Frau Tonić-Cober unter Tel. 02461 63 268 für Rückfragen zur Verfügung.

Die Internetpräsenz Juelich.de verwendet Cookies. Weitere Information
OK